Blog

05. Dezember 2019
Böden haben ein langes Gedächtnis. Daran erinnert die LUBW anlässlich des Internationalen Tag des Bodens am 5. Dezember. Abnehmende Schadstoff-Einträge führen nicht zwangsläufig zu einer Verringerung der Bodenbelastung. Viele Schadstoffe werden sehr effektiv vom Boden zurückgehalten und nur sehr langsam oder gar nicht abgebaut.
27. November 2019
Nach einem gelegten Schwelbrand im Container der Spotmessstelle "Stuttgart am Neckartor" im April 2019 sorgte die LUBW schnell für Ersatz. Heute wurde das Provisorium wieder ausgetauscht.
20. November 2019
Beim dritten Hochwassertag am 27. April 2020 stehen das Zusammenwirken und die Synergien der Umsetzung von Maßnahmen für Flusshochwasser und Starkregen im Mittelpunkt. Kommunen werden anhand von Beispielen praxisnah vorstellen, wie Synergien genutzt werden können. Der Hochwassertag richtet sich an die Verwaltung und die Fachöffentlichkeit, aber auch an Bürgerinnen und Bürger.
15. November 2019
In großen Wohnanlagen finden sich im Biomüll oft zahlreiche Fremdstoffe. Diese beinträchtigen die Weiterverwendung des Rohstoffes Biomüll. Deshalb haben das Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg und die Landesanstalt für Umwelt Baden-Württemberg in enger Zusammenarbeit mit den Stadtkreisen Stuttgart, Karlsruhe und Heilbronn verschiedene Maßnahmen erprobt, die...
13. November 2019
Rund 1000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer hatten sich Ende Oktober zum 8. baden-württembergischen Kongress zu Ressourceneffizienz und Kreislaufwirtschaft in Leinfelden-Echterdingen eingefunden. Die Anzahl der Teilnehmer macht deutlich: Der Kongress hat sich zu einer wichtige Plattform der Vernetzung von Forschung, Wirtschaft und Behörden entwickelt.
04. November 2019
Seit nunmehr sieben Jahren ist das Kompetenzzentrum Windenergie der LUBW eine wichtige Ansprechstelle für die Planungs- und Genehmigungsbehörden in Baden-Württemberg. In dieser Zeit hat sich die Zahl der Windkraftanlagen im Land verdoppelt, die installierte Leistung verdreifacht und der Windstromertrag vervierfacht.
30. Oktober 2019
Mehr als 250 Vertreterinnen und Vertreter aus Verwaltung, Industrie, Anlagenbetreibern, Planungsbüros und Wissenschaft trafen sich beim diesjährigen Solarbranchentag Ende Oktober in Stuttgart. Im Fokus standen vor allem die aktuellen politischen Rahmenbedingungen sowie Geschäfts- und Finanzierungsmodelle.
29. Oktober 2019
Bereits zum 19. Mal wird der Umweltpreis für Unternehmen durch das Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg ausgeschrieben. Der Wettbewerb richtet sich an Unternehmen und Selbstständige aus Industrie, Handel, Handwerk und Dienstleistung sowie Non-Profit-Organisationen. Insgesamt ist der Wettbewerb mit einem Preisgeld in Höhe von insgesamt 60.000 Euro dotiert.
14. Oktober 2019
Am 16.09.2019 erfolgte die Freischaltung der Potenzialberechnung Windkraft auf den Seiten des Energieatlas Baden-Württemberg. (Link: https://www.energieatlas-bw.de/wind/anlagen-und-potenziale). Die Windenergiepotenziale wurden auf Basis des am 29.05.2019 veröffentlichten Windatlas 2019 in Verbindung mit einem Kriterienkatalog, der Ausschluss- und Restriktionsflächen für die Nutzung durch...
09. Oktober 2019
Die Öffentlichkeit kann sich im Energieatlas Baden-Württemberg über die Potenziale und die Nutzung von Sonne, Wind, Wasser und Biomasse als regenerative Energieträger informieren. Auch zum Wärmebedarf und dem Stand des Netzausbaus in Baden-Württemberg stehen Informationen bereit.
04. Oktober 2019
Bei der Auftaktveranstaltung der Radon-Informationskampagne des Umweltministeriums am 9. September hat Eva Bell, Präsidentin der LUBW Landesanstalt für Umwelt Baden-Württemberg, die Einrichtung der Radonberatungsstelle an der LUBW bekannt gegeben. Als neue Kontaktstelle informiert die Beratungsstelle über den Schutz vor Radon.
18. September 2019
Was verbindet die Malaise-Falle zum Fang von Insekten und das Modell eines ausgestorbenen Sauriers? Vor diesem Motiv ließen sich die Redner des Umweltministeriums, der LUBW und des Staatlichen Museums für Naturkunde Stuttgart (SMNS) am 12. September 2019 fotografieren. Anlass war der Pressetermin „Insektenmonitoring in Baden-Württemberg: Eine Gemeinschaftsaufgabe im Naturschutz - erste...
27. August 2019
Vor kurzem wurde die LUBW-Luftmessstationen Mannheim Friedrichsring, Stuttgart Arnulf-Klett-Platz und Freiburg Schwarzwaldstraße durch den Graffiti-Künstler Simon Löchner neu gestaltet. Damit sollen die Messstationen der LUBW ins Stadtbild integriert werden und somit einen Beitrag zur Vielfalt der Städte leisten.
27. August 2019
Seit einigen Jahren schon führt das Segelschiff „Aldebaran“ im Auftrag der Baden-Württemberg Stiftung Schülerexpeditionen auf dem Bodensee durch. Mit diesen Exkursionen sollen die MINT-Fächer (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik) gefördert werden.
07. August 2019
Am 30. Juli 2019 besuchte Herr Minister Untersteller MdL im Rahmen seiner Sommertour das Institut für Seenforschung (ISF) der Landesanstalt für Umwelt Baden-Württemberg (LUBW), um sich über die klimawandelbedingten Veränderungen im Bodensee zu informieren.
29. Juli 2019
Immer noch verursacht Bodenerosion in Baden-Württemberg bedeutende Schäden. Mit dem abgetragenen Boden geht Bodenfruchtbarkeit und Wasserspeicherfähigkeit unwiederbringlich verloren, denn die Bildung neuen Bodens verläuft extrem langsam (Faustzahl: maximal 1 cm in 100 Jahren).
23. Juli 2019
Die Böden Baden-Württembergs stellen in ihrer Vielfalt, Fruchtbarkeit und mit ihren vielfältigen Ökosystemleistungen einen natürlichen „Boden-Schatz" dar. Sie gehören zu den unverzichtbaren Lebensgrundlagen. Ihre Entstehung benötigte Jahrtausende. Diesen Schatz gilt es zu bewahren.
23. Juli 2019
Am 04. Juli 2019 fand in Karlsruhe die Informationsveranstaltung „REACH und Kreislaufwirtschaft in der betrieblichen Praxis“ des Netzwerks REACH@Baden-Württemberg statt.
12. Juli 2019
Mehr als 200 Fachleute tauschten sich beim diesjährigen Bioabfallforum in Stuttgart über die effizientesten Wege zur Verwertung von Bioabfall aus.
03. Juli 2019
Am 13. Juli 2019 feiert das „Landesnetzwerk der Ehrenamtlichen Energieinitiativen“ (LEE) im Stuttgarter Solarenergie Zentrum sein 10-jähriges Jubiläum!