Blog

10. Juli 2015
Am 2. und 3. Juli 2015 fand in Stuttgart die Abschlusskonferenz zum LIFE-Projekt MAGPlan statt. MAGPlan ist das Akronym für "Bewirtschaftungsplan zur Sicherstellung eines guten chemischen Grundwasserzustandes durch Vermeidung von Schadstoffeinträgen aus Altlasten". In diesem durch das EU-Finanzierungsinstrument LIFE geförderten Projekt hat die Landeshauptstadt Stuttgart gemeinsam mit...
30. Juni 2015
Beim EFFEKTE-Wochenende am 27. und 28. Juni 2015 war die LUBW mit einem eigenen Ausstellungsbereich in der „Wissenschaftsstadt“ im Schlossgarten vertreten. Besucherinnen und Besucher konnten dort einen kleinen Einblick in die vielfältigen Arbeitsfelder der LUBW gewinnen.
28. Mai 2015
Eine Delegation von Fachleuten der mittleren Managementebene des Irakischen Wasserministeriums (Ministry of Water Resources) in Bagdad besuchte am 08.05.2015 die LUBW im Rahmen eines Trainingsprogramms der UNESCO. Neben allgemeinen Fragen zur Verwaltungsstruktur der LUBW galt das Interesse der Gäste dem Grundwasserüberwachungsprogramm, weil ähnliche Aufgaben zur Befriedung ihres Landes im...
20. Mai 2015
In der LUBW wird in Übereinstimmung mit den fachlichen Aufgaben auch der Umweltschutz im eigenen Haus groß geschrieben. Seit nunmehr 10 Jahren hat die LUBW ein Umweltmanagementsystem nach den Anforderungen der europäischen EMAS-Verordnung. Um die EMAS-Registrierung weiterzuführen, wird das Umweltmanagementsystems jährlich durch ein externes Audit auf den Prüfstand gestellt. Herr Artischewski...
11. Mai 2015
Am 28. April 2015 veranstaltete das Kompetenzzentrum für Windenergie der LUBW in der IHK Karlsruhe zum zweiten Mal das Fachseminar „Immissionsschutz bei Windenergieanlagen“. Fast 70 Teilnehmer aus den Verwaltungsbehörden in Baden-Württemberg hatten die Gelegenheit, sich mit den fachlichen Besonderheiten bei der Genehmigung von Windenergieanlagen vertraut zu machen. Neben den Referenten der LUBW...
06. Mai 2015
Das 40jährige Bestehen der LUBW war Anlass für BNN-Redakteur Bernd Kamleitner, in einem Interview mit Margareta Barth die Entwicklung und die Aufgaben der LUBW schlaglichtartig zu beleuchten. Heute ist das halbseitige Interview in den BNN erschienen. Die Überschrift lautet: „Der Klimawandel wird uns alle sehr konkret treffen. Die LUBW-Präsidentin über Hitzetage, Tropennächte und Spurenstoffe in...
29. April 2015
Die LUBW hat sich in diesem Jahr wieder am Girl’s Days beteiligt. An diesem „Zukunftstag“ sollen Mädchen die Möglichkeit erhalten, Berufe näher kennenzulernen, in denen Frauen bisher eher selten vertreten sind. In Zusammenarbeit mit dem Regierungspräsidium Tübingen wurde am 23.04.2015 ein Programm zum Thema Luftqualität und Luftreinhaltung organisiert. Referat 62 war mit den Führungen in den...
29. April 2015
Die LUBW hat sich am Girls´day am 23.4. beteiligt. Von den 3 angemeldeten Mädchen konnten krankheitsbedingt nur zwei teilnehmen. Das Programm für die beiden Mädchen bot Einblicke in die Bereiche, Arbeitsschutz, Windkraft und Strahlenschutz in der Hertzstraße und in die Messnetzzentrale und Geräteuntersuchungsstelle in Großoberfeld. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben den beiden Mädchen...
29. April 2015
Am 22. und 23.04.2015 fand in Langenargen die Abschlussveranstaltung des BMBF-Forschungsprojekt SchussenAktivplus statt, in der die Ergebnisse präsentiert wurden. Das Projekt SchussenAktivPlus beschäftigt sich mit Maßnahmen, um das Wasser der Schussen, eines Bodenseezuflusses, möglichst weitgehend von Keimen und Spurenstoffen zu befreien. Solche Stoffe können beispielsweise über das Abwasser...
29. April 2015
Das Thema Umweltschutz ist nicht nur fachliche Aufgabe der LUBW, sondern wird auch im eigenen Haus groß geschrieben, Stichwort Umweltmanagementsystem. Aber nicht nur bei Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung wollen wir mit gutem Beispiel vorangehen. Verstärkt möchten wir - wo uns dies möglich ist - auch die Artenvielfalt im Umfeld unserer Gebäude fördern. Dazu wird die Grünfläche hinter dem...
15. April 2015
Nach dem großen Chemieunfall bei Basel 1986 vereinbarten die Länder Baden-Württemberg, Hessen und Rheinland-Pfalz im Jahre 1990 gemeinsam eine Rheingütestation in Worms zu errichten. Am 17. Mai 1995 wurde sie in Betrieb genommen. Die Rheingütestation Worms wird von den drei Bundesländern gemeinsam betrieben und ist sichtbarer Ausdruck der intensiven Zusammenarbeit der drei Bundesländer im...
01. April 2015
Die Vereinten Nationen haben 2015 zum Internationalen Jahr des Bodens erklärt. Damit soll die große Bedeutung der Böden, aber auch ihre Gefährdung und Schutzbedürftigkeit stärker in den Vordergrund gestellt werden. Der Boden trägt mit seinen vielfältigen Ökosystem-Leistungen wesentlich zu einem funktionsfähigen Naturhaushalt bei. Er ist Lebensgrundlage für Menschen, Tiere, Pflanzen und...
27. März 2015
Beim 20. Tag der Arbeitssicherheit am 25. und 26. März in Fellbach, der vom Landesverband Südwest der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) veranstaltet wurde, war die LUBW zusammen mit dem Ministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie, Frauen und Senioren Baden-Württemberg und der Staatlichen Gewerbeaufsicht Baden-Württemberg mit einem gemeinsamen Ausstellungsstand vertreten....
26. März 2015
Am 24.03.2015 war die Presse zu Besuch bei der LUBW am Standort Großoberfeld in Karlsruhe. Präsidentin Margareta Barth führte in die 40-jährige Historie der LUBW ein. Darauf folgte ein historischer Rückblick auf die Messungen und Messergebnisse der Luftschadstoffe um schließlich in einer Tour durch das Haus dem Weg der Messungen folgend vom Bereich des Stationsbaus über die Messstation auf dem...
17. März 2015
Wie sauber ist unser Wasser? Dieser Frage geht am kommenden Donnerstag, 19. März 2015 um 22:00 Uhr der SWR in seiner Sendung Odysso nach. Odysso-Redakteur Axel Wagner sprach bei seinen Recherchen Ende März auch mit den Fachleuten der LUBW Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz Baden-Württemberg. Emil Hildenbrand und Uwe Bergdolt aus der Abteilung Wasser informierten ihn über die...
02. März 2015
Wie es um den Vogelbestand in Baden-Württemberg bestellt ist, das wollte heute Volker Hahn, freier Wissenschaftsredakteur, von der LUBW wissen. Anlass ist der morgige Tag des Artenschutzes. Sebastian Olschewski, Mitarbeiter der LUBW im Referat Artenschutz, gab ihm Auskunft im Feuchtgebiet der Rheinauen. Hier sind zahlreiche Weißstörche entweder bereits aus Afrika zurückgekehrt oder ganzjährig...
27. Februar 2015
Wer mithelfen möchte, neue Lebensräume für Amphibien in Baden-Württemberg zu schaffen, kann sich auch dieses Jahr wieder um Fördergelder aus dem Amphibienschutzprogramm von LUBW und EnBW Energie Baden-Württemberg AG bewerben. Projektanträge werden bis 20. März 2015 gerne entgegen genommen. Bitte nutzen Sie dazu die vorbereiteten Antragsunterlagen. Ausführliche Informationen finden Sie im...
27. Februar 2015
Die Veranstaltung des Netzwerks REACH@Baden-Württemberg „CLP in der Praxis – Was kommt auf Ihr Unternehmen zu?“ am 24.02.2015 in Karlsruhe war mit mehr als 110 Teilnehmerinnen und Teilnehmern nahezu ausgebucht. Das lag sicherlich in erster Linie an der Aktualität des Themas der Veranstaltung, denn ab dem 01. Juni 2015 gilt in Europa die CLP-Verordnung als einzige Rechtsvorschrift für die für...
27. Februar 2015
Am 24.02.2015 war die Hochwasservorhersagezentrale der LUBW wieder einmal Schauplatz für Fernsehaufnahmen des SWR. Diesmal wurde ein Kurzbeitrag für die Sendung „Landesschau mobil“ gedreht, in dem über die Arbeit der HVZ berichtet wird. Anschließend fuhr das Kamerateam mit HVZ-Mitarbeiterin Ute Badde zum Rheinpegel Maxau, um dort passende Außenaufnahmen zu machen. Der 2 minuten-Beitrag soll...
17. Februar 2015
Am 4.Februar 2015 fand zum neunten Mal das jährliche „LUBW-Kolloquium – Vollzug des Kreislaufwirtschaftsgesetzes“ in Karlsruhe statt, bei dem Vertreter der in Baden-Württemberg für Abfall- und Kreislaufwirtschaft zuständigen Behörden aktuelle Vollzugsfragen besprechen. Ein großer Themenblock war die Erfassung und Verwertung von Bioabfällen. Zum 1.Januar 2015 fordert das...