Ausbildungsangebote (aktuell freie Ausbildungsplätze finden Sie hier)

Allgemeine Informationen zu den Ausbildungsmöglichkeiten bei der LUBW

Seit vielen Jahren bildet die LUBW erfolgreich aus. Die Ausbildung dauert in der Regel 3 Jahre. Das Ausbildungsentgelt sowie der Urlaubsanspruch richten sich nach dem TVA-L BBiG.

Zum Ausbildungsbeginn 2018 liegen die monatlichen Vergütungen zwischen ca. 930 € und 1.040 €, abhängig vom jeweiligen Ausbildungsjahr. Der Urlaubsanspruch beträgt derzeit 29 Arbeitstage.

Die zuständigen Schulen für Bürokaufleute sind die Walter-Eucken-Schule Karlsruhe sowie für Chemielaborant/-innen die Carl-Engler-Schule Karlsruhe.

Hier finden Sie weitere Informationen zu unseren Ausbildungsplätzen:

Für weitere Auskünfte stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Ihre Ansprechpartnerin: Frau Petra Langeneckert

Kontakt:

petra.langeneckert@lubw.bwl.de
Tel. +49 (0)721 / 5600-1339 

 

Weiterführende Informationen:

 

 

IHK Karlsruhe

Homepage der IHK Karlsruhe

IHK Bildungszentrum Karlsruhe GmbH

   

 

 

Berufsinformationszentrum Karlsruhe

Berufenet der Arbeitsagentur

Berufsinformationszentrum Karlsruhe

Kaufleute für Büromanagement

 

Kaufmann/-frau für Büromanagement

Als Kaufmann/-frau für Büromanagement sind Sie für alle kaufmännischen, verwaltenden und organisatorischen Tätigkeiten zuständig.

Sie sorgen dafür, dass Informations- und Kommunikationsflüsse reibungslos funktionieren. Zu Ihren Tätigkeiten gehören allgemeine Verwaltungs- und Organisationsaufgaben (Schriftverkehr, Anfertigung von Protokollen, Informations- und Datenaufbereitung), betriebliches Rechnungswesen (Prüfung und Erfassung von Bestellungen, Verträgen und Rechnungen, Mitarbeit in der Finanzbuchhaltung und Kostenrechnung) sowie Aufgaben im Personalbereich (Lohn- und Gehaltsabrechnung, Personalakten führen und verwalten).

Sie erlernen darüber hinaus den Umgang mit modernen Informationsverarbeitungssystemen.

Nach Ihrer Ausbildung sind Sie bestens qualifiziert für die Arbeit als Bürokaufmann/-frau in der öffentlichen Verwaltung bei Städten, Gemeinden und Landratsämtern oder bei Betrieben der freien Wirtschaft. Wir bieten Ihnen einen Einblick in alle Bereiche der öffentlichen Verwaltung.

Was sollten Sie mitbringen?
Wir freuen uns auf freundliche, engagierte junge Menschen, die teamfähig sind und Freude an kaufmännisch verwaltenden Tätigkeiten entwickeln. Wir legen Wert auf ein gutes bis sehr gutes Haupt- oder Realschulabschlusszeugnis.

ChemielaborantInnen

 

Chemielaborant/-in

Als Chemielaborant/-in bei der LUBW bereiten Sie chemische Untersuchungen und Versuchsreihen vor bzw. führen diese durch.

Nach genauen Anleitungen analysieren Sie Stoffe, trennen Stoffgemische und stellen chemische Substanzen her. Sie dokumentieren Ihre Arbeit und werten die protokollierten Ergebnisse aus. In unseren Laboren werden Sie Wasser-, Boden- und Luftproben aufbereiten und an komplexen Messsystemen analysieren. Unsere Labore sind mit modernen Analysegeräten ausgestattet.

Während Ihrer Ausbildung werden Sie Schritt für Schritt an die Bearbeitung der Proben herangeführt und lernen die Durchführung von Analysen auf unterschiedliche umweltrelevante Stoffe (Schwermetalle etc.). Anschließend werden Sie die Abläufe und die Ergebnisse in Datenbanken dokumentieren und leisten damit einen Beitrag für unser internes Qualitätsmanagement.

Was sollten Sie mitbringen?

Sie finden umweltrelevante Themen spannend? Ihr Interesse an naturwissenschaftlich-technischen Vorgängen und Ihr Sinn für Genauigkeit sind überdurchschnittlich? Sie haben ein hohes Maß an Lernbereitschaft und die Fähigkeit im Team zu arbeiten? Sie haben einen guten Realschul- oder gleichwertigen Abschluss? Dann steht einer Bewerbung bei uns nichts mehr im Wege.

Hinweis zu den nachfolgenden Bildrechten:

Die Reihenfolge der angegebenen Bildnachweise entspricht der Reihenfolge der Bilder von links oben nach rechts unten.