Blog

 
Zurück

Einblicke in die LUBW - 40 Jahre Überwachung der Luftqualität in Baden-Württemberg

Am 24.03.2015 war die Presse zu Besuch bei der LUBW am Standort Großoberfeld in Karlsruhe. Präsidentin Margareta Barth führte in die 40-jährige Historie der LUBW ein. Darauf folgte ein historischer Rückblick auf die Messungen und Messergebnisse der Luftschadstoffe um schließlich in einer Tour durch das Haus dem Weg der Messungen folgend vom Bereich des Stationsbaus über die Messstation auf dem Versuchsfeld und das Staublabor hin zur Messnetzzentrale zu enden.

Die Pressekonferenz war von Medienvertretern gut besucht und einige Ergebnisse sind unter den folgenden Links zu finden:

Links:

 

SWR:

http://www.swr.de/landesschau-aktuell/bw/karlsruhe/lubw-feiert-40-von-steinkaeuzen-mikroplastik-und-infraschall/-/id=1572/did=15275794/nid=1572/smnt30/index.html

http://www.swr.de/landesschau-aktuell/bw/karlsruhe/lubw-feiert-40/-/id=1572/did=15274940/nid=1572/14hz6ze/index.html

ARD Mediathek:

http://www.ardmediathek.de/goto/tv/27267914

 

Zeitungsberichte (die online zugängig sind):

Landesanstalt für Umwelt spürt unsichtbare Stoffe auf
(http://www.badische-zeitung.de/suedwest-1/landesanstalt-fuer-umwelt-spuert-unsichtbare-stoffe-auf--102396813.html)


Vom Waldsterben zum Feinstaub - Morgenweb
http://www.morgenweb.de/nachrichten/sudwest/vom-waldsterben-zum-feinstaub-1.2168482
 

Unter dem Thema Einblicke in die LUBW sind im Laufe des Jahres noch weitere Pressetermine zu anderen Themen der LUBW geplant. Diese werden im Veranstaltungskalender eingestellt, sobald sie bekannt sind.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bildnachweis: TypoArt BS/shutterstock.com