Blog

 
Zurück

LUBW erneut für ihr Umweltmanagement ausgezeichnet

EMAS (Eco-Management and Audit Scheme) steht für die freiwillige Verpflichtung von Betrieben und Organisationen, den betrieblichen Umweltschutz kontinuierlich zu verbessern. Auch die LUBW beteiligt sich seit 2007 am europäischen Umweltmanagementsystem. Um die EMAS-Registrierung der LUBW weiterzuführen, wird das Umweltmanagementsystem jährlich durch ein externes Audit auf den Prüfstand gestellt. Herr Dr. Kühnemann vom Institut für Umwelttechnik Dr. Kühnemann und Partner GmbH in Hannover hat dazu als Umweltgutachter die Karlsruher LUBW Standorte Griesbachstraße und Großoberfeld am 05. und 06. Mai 2021 besucht.

EMAS UrkundeNeben dem Besuch der Baustelle zum Neubauvorhaben in Großoberfeld war auch die Einführung der E-Akte sowie das interne Fuhrparkmanagement Thema des Audits. Mit den Gesprächen zu den Themen Kreislaufwirtschaft, Chemikaliensicherheit, Klima, e-Learning und dem Projekt SamoSee des Instituts für Seenforschung der LUBW konnte gezeigt werden, wie vielfältig die Arbeiten der LUBW in punkto Umwelt- und Naturschutz sind. Der Beitrag zum Klimaschutz durch die einzelnen Referate wurde in den Gesprächen hervorgehoben. Das betrifft unter anderem das Dienstreiseverhalten im vergangenen Jahr sowie die Ausgestaltung von digitalen Veranstaltungen. Durch den verstärkten Einsatz von Webkonferenzen für Besprechungen und die Organisation von virtuellen Veranstaltungen können Dienstreisen und Fahrtkilometer bei Mitarbeitenden und Veranstaltungsteilnehmenden reduziert und somit ein aktiver Beitrag zur Reduktion von Treibhausgasen geleistet werden.  

Im Zusammenhang mit EMAS und den Fachaufgaben sind auch die sogenannten indirekten Umweltaspekte von Bedeutung. Dafür werden jedes Jahr Themen aus der Facharbeit der LUBW ausgesucht und näher erläutert, wie die Arbeit der LUBW zu einer verbesserten Umwelt beiträgt. In der aktuellen Umwelterklärung wurden die spannenden Themen „Entwicklung der Luftqualität“ und „Spurenstoffelimination auf kommunalen Kläranlagen“ unter die Lupe genommen.

Mehr über den betrieblichen Umweltschutz der LUBW können Sie in der aktualisierten Umwelterklärung 2020 nachlesen.

Bild zeigt: EMAS Urkunde der LUBW, Bildnachweis: LUBW

Mehr zum Thema:

Bildnachweis: TypoArt BS/shutterstock.com