Blog

 
Zurück

LUBW Karte des Monats: Die Luftqualität auf einen Blick

Luftschadstoffe können unserer Gesundheit schaden. Verursacher der Schadstoffe sind zum Beispiel der Verkehr, Heizungsanlagen oder die Industrie. Die Karte des Luftqualitätsindex (LQI) zeigt schnell auf einen Blick, wie die Luftqualität momentan in Baden-Württemberg ist. Der Luftqualitätsindex ist ein tagesaktueller Indikator, der die Kurzzeitwirkung der Luftschadstoffe auf die Gesundheit des Menschen berücksichtigt.

In den LQI fließen, je nach Messumfang an der jeweiligen Station, die Konzentrationen von bis zu vier Schadstoffen mit ein. Neben Stickstoffdioxid (NO2) werden auch Feinstaub mit einem Durchmesser bis 10 Mikrometern (PM10) und bis 2,5 Mikrometern (PM2,5) sowie Ozon berücksichtigt.

Die Indexklassen orientieren sich am deutschen Schulnotensystem und reichen von der Klasse 1 „sehr gut" bis zur Klasse 6 "sehr schlecht". Für den schnellen Überblick wurden die Indexklassen farblich unterlegt. Bei den Stufen in Blautönen handelt es sich um Noten zwischen 1 und 3, während bei orange und rot mindestens ein Luftschadstoff eine Konzentration erreicht, die sich kurzfristig negativ auf die Gesundheit auswirken kann. Der Immissionsgrenzwert der 39. BImSchV (39. Verordnung zur Durchführung des Bundes-Immissionsschutzgesetzes) ist dann bei mindestens einem der Schadstoffe überschritten. Mit Klick auf die jeweiligen Punkte können Sie sich die genauen Werte an den Messstationen der LUBW anzeigen lassen. Außerdem können Sie sich die Entwicklung der Luftqualität im Menüpunkt „Diagramm“ über einen längeren Zeitraum (1 Tag, 7 Tage, 6 Wochen) anschauen.

Karte zeigt: Luftqualitätsindex in Baden-Württemberg, Kartennachweis: LUBW, Kartendaten: © 2021 GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google

Mehr zum Thema:

  • Mehr zu Feinstaub und dessen Inhaltsstoffe erfahren Sie in diesem Blogbeitrag.
  • Weitere Informationen zum Luftqualitätsindex finden Sie außerdem in dieser Pressemitteilung, in der auch die genauen Werte der jeweiligen Indexklassen in einer Tabelle übersichtlich gezeigt werden.
Bildnachweis: TypoArt BS/shutterstock.com