Blog

 
Zurück

LUBW Monatsthema Nachhaltigkeit: Ideen und Impulse für mehr Nachhaltigkeit

Das neue Ideenportal “Werkzeugkasten des Wandels” von RENN.süd bietet Impulse, Inspiration und konkrete Werkzeuge für den Wandel zu mehr Nachhaltigkeit. Akteur*innen aus zivilgesellschaftlichen Nachhaltigkeitsinitiativen, Kommunen und Landkreisen können sich hier gezielt informieren, wie der Wandel funktionieren kann. RENN.Süd ist beim Nachhaltigkeitsbüro der LUBW und dem Landesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement Bayern e.V. in Nürnberg angesiedelt und vernetzt Akteur*innen aus allen gesellschaftlichen Bereichen.

Screenshot der Webseite Werkzeugkasten des Wandels

Bild zeigt: Die Startseite des Werkzeugkastens des Wandels, Bildnachweis: RENN.süd/Werkzeugkasten des Wandels

Im Werkzeugkasten sind viele Informationen zum Thema Nachhaltigkeit zu finden. In sieben Themenfeldern, wie Konsum, Kleidung und Mobilität, finden Sie lokale Projekte in Ihrer Nähe. Das können Foodsharing-Plattformen, Repair Cafés, Solidarische Landwirtschaft oder auch konsumkritische Stadtrundgänge sein. Die Beispiele aus Kommunen und Landkreisen zeigen, wie das Thema Nachhaltigkeit bereits strategisch umgesetzt wird und beleuchten einzelne Instrumente dieser Prozesse.

Ziel des Ideenportals ist die Darstellung von Möglichkeiten, wie wir in unserer Stadt, Gemeinde und Region Wandel gemeinsam gestalten können. Denn der Wandel kann am besten im Zusammenspiel von vielen Gestaltenden gelingen. Über 130 ausgewählte Projektbeispiele sollen dabei helfen, voneinander zu lernen, Erfahrungen zu nutzen, Fehler zu vermeiden und Wandel-Akteur*innen miteinander zu vernetzen. Außerdem möchten wir zivilgesellschaftlichen Nachhaltigkeitsinitiativen mit der Website ein Darstellungsmedium geben. In vier verschiedenen Kategorien des Ideenportals regen Projekte zum Nachmachen an.

Beim Werkzeugkasten des Wandels arbeiten wir eng mit der Karte von morgen zusammen – Alle unsere Projekte finden Sie auch in unserer Projektlandkarte von morgen.

Infos zum Werkzeugkasten des Wandels finden Sie außerdem im Erklärvideo dazu. 

Jetzt entdecken, mitmachen, selber machen, weiterdenken!

Mehr zum Thema:

  • Alles zum Nachhaltigkeitsbüro der LUBW erfahren Sie hier.
  • Wie Ihre persönliche CO2-Bilanz ist, können Sie im CO2-Rechner der LUBW erfahren.
Bildnachweis: TypoArt BS/shutterstock.com