Blog

 
16. Februar 2015
Rund 70 Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind am 28.01.2015 auf Einladung des Netzwerks REACH@Baden-Württemberg nach Stuttgart gekommen. Die Veranstaltung „Grundlagenwissen REACH und CLP“ wurde überwiegend von Personen aus der betrieblichen Praxis besucht. Die Referentinnen und Referenten aus Wirtschaft und Behörde vermittelten den Zuhörerinnen und Zuhörern die wesentlichen Eckpunkte der REACH-...
04. Februar 2015
Der Bodensee ist ein Gewässer der Superlative - 63 Kilometer lang, 254 Meter tief, 536 Quadratkilometer groß. Umrahmt von einer idyllischen Landschaft, die jährlich Millionen von Touristen an die Ufer des „Schwäbischen Meeres“ lockt. Dennoch birgt der Bodensee noch viele Geheimnisse. Eine Sonderausstellung im Staatlichen Museum für Naturkunde Stuttgart - Schloss Rosenstein beleuchtet das...
02. Februar 2015
Am 16. Januar 2015 hat das Umweltministerium eine große Auftaktveranstaltung zur Anhörung der Öffentlichkeit zu den Bewirtschaftungsplänen nach Wasserrahmenrichtlinie und nach Hochwasserrisikomanagementrichtlinie durchgeführt. Der SWR hat im Vorfeld angefragt, ob die LUBW für Filmaufnahmen für einen Hintergrundbericht zur Fließgewässerbewertung und den Zielen der Wasserrahmenrichtlinie zur...
22. Januar 2015
REACH und CLP sind zwei wichtige Instrumente der europäischen Chemikaliengesetzgebung. Die Veranstaltung vermittelt die wesentlichen Eckpunkte der REACH- und der CLP-Verordnung und zeigt die Pflichten der betroffenen Akteure auf. Die Auswirkungen der CLP-Verordnung auf den Arbeitsschutz sowie auf nachgeschaltetes Recht werden erläutert. Bitte beachten Sie: die Anmeldefrist zu unserer...
22. Januar 2015
Hinter vielem, was dort zu sehen war, steckte auch ein großer Beitrag der LUBW. Denn was Kartenerstellung zum Hochwasserrisiko, Maßnahmenpläne oder auch die Bewertung der Oberflächengewässer und des Grundwasser nach Wasserrahmenrichtlinie anbetrifft, laufen die Fäden bei der LUBW zusammen. Alle Kräfte aus der Wasserwirtschaft im Lande, von den Regierungspräsidien als Flussgebietsbehörden über...
Bildnachweis: TypoArt BS/shutterstock.com