Veranstaltungen

Zurück

Immissionsschutz

88/2020 Schulung

Immissionsschutz

Immissionsschutz bei Windenergieanlagen - Grundlagenschulung / Fortbildungsprogramm Gewerbeaufsicht 2020, F 4.9

Diese Schulung gibt Einblick in wesentliche fachliche Aspekte bei der Genehmigung und Überwachung von Windenergieanlagen. Sie vermittelt Grundlagen für Immissionsprognosen und Messberichte zu Windenergieanlagen und geht auf Besonderheiten bei deren Prüfung ein.

Beginn:
22. Oktober 2020 - 9:30 Uhr
Ende:
22. Oktober 2020 - 16:00 Uhr
Ort:
Sitzungssaale Hertzstraße 173, Karlsruhe bzw. als Webseminar
Inhalte:
  • Prüfung von Schallimmissionsprognosen

  • Prüfung von Schattenwurfprognosen und weiteren Lichtimmissionen

  • Windenergie und Infraschall

  • Schallpegelmessungen bei Windenergieanlagen

Zielgruppe:

Mitarbeiter der unteren Verwaltungsbehörden (Bereich Immissionsschutz/Gewerbeaufsicht) mit Windenergieanlagen in ihrem Zuständigkeitsbereich

Veranstalter:
LUBW
Referenten:

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Referates 34 Technischer Arbeitsschutz, Lärmschutz

Kompetenzzentrum Windenergie

Anmeldung:

Die Teilnahmeplätze für diese Veranstaltung werden zentral vergeben. Die Anmeldung erfolgt ausschließlich auf dem Dienstweg über die Fortbildungsbeauftragten des zuständigen Regierungspräsidiums.

Auskünfte:

Heike Steinkemper, LUBW

Tel.: 0721/5600-2364

E-Mail: windenergie@lubw.bwl.de

Gruppengröße:
20
Teilnahmegebühr:
Diese Veranstaltung ist Teil des Fachfortbildungsprogramms des Umweltressorts für den Bereich Gewerbeaufsicht/Immissionsschutz. Beschäftigte der staatlichen Umweltverwaltung Baden-Württemberg können kostenfrei teilnehmen.
Weitere Infos: