Pressemitteilungen

Zurück

Naturschutzrecht in Baden-Württemberg

Umfassender Band präsentiert übersichtlich die Bundes- und Landesregelungen

Löwe 27.03.2019

Das Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg und die Landesanstalt für Umwelt Baden-Württemberg haben gemeinsam den Band „Naturschutzrecht in Baden-Württemberg“ herausgegeben. Die Veröffentlichung stellt die Regelungen des Bundesnaturschutzgesetzes sowie des Naturschutzgesetzes Baden-Württemberg übersichtlich zur Verfügung.

Der 178 Seiten umfassende Band präsentiert Behörden, Verbänden sowie ehrenamtlichen Naturschützerinnen und Naturschützern die Rechtsanwendungen dieser Gesetze. Auch für interessierte Bürgerinnen und Bürger ist der Band geeignet, um sich einen fundierten Überblick über bestehende rechtliche Vorgaben zu erarbeiten.

Das Naturschutzgesetz des Landes Baden-Württemberg wurde zuletzt im Jahr 2017 novelliert. Dabei wurden die Regelungen des im Jahr 2010 in Kraft getreten Bundesnaturschutzgesetzes berücksichtigt. Das Land hat bei der Novellierung seine Abweichungskompetenzen genutzt, um bewährte landesrechtliche Standards zu halten und weiter auszubauen.

Das Werk liegt in gedruckter Fassung sowie als digitales PDF-Dokument vor. Der Bezug ist über die Internetseite der LUBW Landesanstalt für Umwelt Baden-Württemberg möglich:  https://pd.lubw.de/77494

 

Bibliografische Information

LUBW Landesanstalt für Umwelt Baden-Württemberg & Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg (Hrsg.) (2018): Naturschutzrecht in Baden-Württemberg. 178 Seiten. Karlsruhe.

Rückfragen
Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Pressestelle der LUBW. Telefon: +49(0)721/5600-1387 E-Mail: pressestelle@lubw.bwl.de