Bürgermitwirkung in Kommunen

Klima-Werkstätten und Klimaschutz-Arbeitskreise

Das Nachhaltigkeitsbüro der LUBW unterstützt die Bürgermitwirkung im kommunalen Klimaschutz: Für die Gründung und die Weiterführung von Klimaschutz-Arbeitskreisen sowie die Durchführung von Klimawerkstätten zur Beteiligung von Akteuren und Bürgerinnen und Bürgern beim kommunalen Klimaschutz werden Kosten in Höhe von bis zu 1500,- Euro übernommen. Weitere Informationen finden Sie hier:

Klima-Werkstätten (pdf)

Anträge zu Klima-Werkstätten (pdf)

Klimaschutz-Arbeitskreise (pdf)

Anträge zu Klimaschutz-Arbeitskreisen (pdf)

Anträge zu Klima-Werkstätten und zu Klimaschutz-Arbeitskreisen stellen Sie bitte an das Nachhaltigkeitsbüro der LUBW,

Tel: 0721 5600-1290 
E-Mail: nachhaltigkeitsbuero@lubw.bwl.de

 

Qualifizierungsmaßnahmen zur Moderation von Klimaschutzthemen zur Unterstützung der Klimakommunikation

Für Mitarbeitende von Energieagenturen sowie Klimaschutzmanagerinnen und -managern in Baden-Württemberg bieten wir jährlich 3 – 4 Moderationsschulungen (Grundlagen sowie auch Fortgeschrittenen-Schulungen) zur Unterstützung der Klimakommunikation an.
Wie man Besprechungen, Meetings sowie auch größere Veranstaltungen organisiert und moderiert und wie eine konstruktive und positive Atmosphäre entweder als Präsenzveranstaltung oder auch im digitalen Raum effizient und dynamisch moderiert wird, sind die Inhalte der anderthalbtägigen Moderationsschulung. Neben praktischen Übungen wird ebenfalls thematisiert, mit welche Maßnahmen bei Interventionen reagiert werden kann.

Programm und Anmeldeinformationen unter Veranstaltungen (baden-wuerttemberg.de).

Kontakt:
E-Mail: nachhaltigkeitsbuero@lubw.bwl.de 
Telefon: 0721 5600-1290

 

Allianz für Beteiligung

Mit dem Programm „Dialog zu Klimaschutz und Klimagerechtigkeit“ unterstützt die Allianz für Beteiligung e.V. zivilgesellschaftliche Initiativen in Baden-Württemberg Klimagespräche vor Ort durchzuführen und Projekte zu Klimaschutz und Klimagerechtigkeit umzusetzen.

Details zur Förderung finden Sie auf den Seiten der Allianz  für Beteiligung: REGIONALE KLIMAGESPRÄCHE – Allianz für Beteiligung (allianz-fuer-beteiligung.de)  

Klima-Werkstätten (Angebot des Nachhaltigkeitsbüros der LUBW) und Klimadialoge der Allianz für Beteiligung können aufeinander aufbauen.

Publikationen

Erfolgreiche Beispiele zur Bürgerbeteiligung in Kommunen enthält die Broschüre Bürgermitwirkung im Klimaschutz.

Ein Arbeitspapier enthält Erfahrungen aus Kommunen und Landkreisen zur Beteiligungspraxis beim Erstellen und Umsetzen von Klimaschutzkonzepten.

Kommunale Beispiele zur Ansprache und Motivierung der Bürger durch Klimaschutzkampagnen bei Energiewende- und Nachhaltigkeitstagen sind hier aufgeführt: Beispiele zur Öffentlichkeitsarbeit