Veranstaltungen

Das Nachhaltigkeitsbüro bietet regelmäßig kostenlose Workshops, Seminare und Veranstaltungen für Haupt- und Ehrenamtliche zu verschiedenen Aspekten einer nachhaltigen Entwicklung an. Hier können Sie konkrete Termine anklicken, um Details zu den Veranstaltungen zu erfahren. 

Ansprechpartnerin und weitere Informationen:
Birgit Bastian, E-Mail: birgit.bastian@lubw.bwl.de, Tel. 0721/5600-1290

Ansprechpartnerin und weitere Informationen:
Astrid Sebastian, E-Mail: astrid.sebastian@lubw.bwl.de, Tel. 0721/5600-1406

Nächste Veranstaltungen

Fachforum Kommune als Aktionsraum zivielgesellschaftlicher Nachhaltigkeitsinitiativen

Datum:
09. Juli 2019
Ort:
Stuttgart, Hospitalhof, Büchenstr. 33
Veranstalter:
LUBW und RENN.süd
Programm:

Zielsetzung der Veranstaltung  ist eine erste Aufarbeitung der vielen vorhandenen Initiativen und Erfahrungen im Bereich Nachhaltigkeit, die mit und nach der Lokalen Agenda 21 entstanden sind, z.B. Repaircafés, Urban Gardening-Projekte oder Sharing-Initiativen. Zusammen mit Fachleuten und Aktiven aus der Szene sollen Vorschläge für die weitere Arbeit und Unterstützung durch Kommunen und Land diskutiert werden.

Vormittags wird es wissenschaftliche Vorträge und Erfahrungsberichte im Plenum  geben, z.B. zu den Themen Sharing, Erfolgsfaktoren für Lokale Agenda 21-Prozesse und städtische Pioniere des Wandels. Nachmittags werden vier verschiedene Workshops angeboten: Kompass der Nachhaltigkeit für Kommunen; Förderungen und Unterstützungen als „kommunale Infrastruktur“ für Nachhaltigkeitsinitiativen – Beispiele aus Kommunen und Landesförderungen; Gemeinsame Häuser und Treffpunkte; Netzwerke, Vernetzungen  und Interplattformen. RENN.süd und das Nachhaltigkeitsbüro der LUBW laden Sie ganz herzlich zur Teilnahme ein! Die Veranstaltung  ist kostenlos.

Programm und Anmeldemöglichkeit

10 Jahre LEE Landesnetzwerk Ehrenamtlicher Energieinitiativen

Datum:
13. Juli 2019
Ort:
Stuttgart Bad Cannstatt, Krefelder Straße 12
Veranstalter:
LUBW
Programm:

Am Samstag, 13. Juli 2019 feiert das „Landesnetzwerk der Ehrenamtlichen Energieinitiativen“ LEE sein 10jähriges Jubiläum.

Neben einem Gastvortrag von Ursula Sladek, Gründerin der Elektrizitätswerke Schönau – den Stromrebellen aus dem Schwarzwald - sind die FridaysForFuture Aktiven aus Stuttgart und Karlsruhe zum Dialoggespräch eingeladen.

Im Anschluss daran sind drei Foren zu den Themen 100 % Erneuerbare Energie Versorgung 2030 – Sonne für alle, Austausch der Energiegenossenschaften sowie das Thema Mobilität im Angebot.

Ein energetisch kommunikativ kulinarisches Beisammensein mit Buffet sowie einem Smoothie-Fahrradmixer bildet den Abschluss des Jubiläums Landesnetzwerktreffens im Stuttgarter Solar Energie Zentrum SEZ in Stuttgart Bad Cannstatt.

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Programm und Anmeldemöglichkeit