Blog

 
Zurück

Bodensee-Testtag

Am Dienstag, den 31. März 2020 fand der jährlich stattfindende Bodensee-Testtag statt. Während des Testtags probt die Hochwasservorhersagezentrale der LUBW mit dem schweizerischen Bundesamt für Umwelt (BAFU) und dem Amt der Vorarlberger Landesregierung Abteilung Wasserwirtschaft (AVLR) den Hochwasserfall am Bodensee. Die Wasserstandsvorhersagen werden in enger Abstimmung gemeinsam berechnet und auf der Internetseite bodensee-hochwasser.info veröffentlicht. Der jährlich wechselnde Vorsitz hat in diesem Jahr das schweizerische BAFU. In enger Absprache wurde zusätzlich zu den Vorhersagen ein gemeinsamer Hochwasserlagebericht für den Bodensee verfasst und veröffentlicht. Der Testtag, der erstmalig von allen Beteiligten via Home Office bestritten wurde, verlief ohne Probleme.

Mehr zum Thema: 

  • Die aktuellen Pegelstände und Vorhersagen zum Bodensee finden Sie hier.

Bild zeigt: Karte der Messstellen am Bodensee, Bildnachweis: LUBW

Bildnachweis Titelbild: J. Lersch/LUBW

Bildnachweis: TypoArt BS/shutterstock.com