Sonderauswertungen

 

Die Belastungssituation von Stickstoffdioxid ist geprägt durch den Hauptemittenten Straßenverkehr. Insbesondere für die Exposition des Menschen ist der innerörtliche Verkehr maßgeblich. Unter dem Menüpunkt Stickstoffdioxid stellt die LUBW aktuelle Auswertungen mit Schwerpunkt auf die Verdichtungsräume in Baden-Württemberg vor.

Die Entwicklung der Feinstaub PM10-Konzentration im Stadtgebiet Stuttgart wird unter dem Menüpunkt Feinstaub PM10 in Stuttgart dargestellt.

Im Auftrag des Ministeriums für Verkehr Baden-Württemberg wurde in den Jahren 2016 bis 2018 die Überwachung der Luftqualität in Stuttgart ausgeweitet. Ziel war es, mehr Informationen über die Luftqualität in Stuttgart zu erhalten. Die Ergebnisse werden unter dem Menüpunkt Sondermessungen Stuttgart 2016 - 2018 dargestellt.

Die Landesanstalt für Umwelt Baden-Württemberg (LUBW) hatte im Januar 2019 an zusätzlichen 39 verkehrsnahen Messstellen mit orientierenden Messungen für den Luftschadstoff Stickstoffdioxid begonnen. Den aktuellen Stand der Auswertungen können Sie dem Menüpunkt verkehrsnahe Sondermessungen entnehmen.

wichtiger Hinweis: sämtliche Auswertungs-Ergebnisse, welche auf den untergeordneten Seiten des Menüpunkts Sonderauswertungen dargestellt werden, sind als vorläufig zu betrachten.