Blog

 
Zurück

Klimawandel und Anpassung


Einband Bericht "Klimawandel und Klimaanpassung in den Kommunen Baden-Württembergs" - Eine Umfrage

Welche Folgen des Klimawandels bereiten den Kommunen die meisten Probleme? Und wie weit ist die Anpassung auf kommunaler Ebene bereits fortgeschritten? Dies untersuchte eine im Frühsommer 2019 durchgeführte Umfrage der LUBW.

250 Antworten zeigen, dass die Klimawandelthematik auch auf lokaler Ebene deutlich wahrgenommen wird. So stellten bereits über 95 % der Kommunen Auswirkungen des Klimawandels fest. Insbesondere Schäden an Gebäuden, die durch Starkregen überschwemmt wurden, und Schäden durch Schädlingsbefall oder Sturmholz wurden genannt. Als Ursache kristallisierten sich Hitze und Trockenheit sowie starke und langanhaltende Niederschläge heraus. Über 90 % der Befragten gehen außerdem auch zukünftig von zunehmenden Veränderungen aus. Die bisher am stärksten betroffenen Handlungsfelder sind Wald und Forstwirtschaft, Wasserhaushalt und Landwirtschaft.

Der Großteil der Antwortenden sieht in fast allen Handlungsfeldern in den kommenden zehn Jahren noch Anpassungsbedarf. Bereits 70 % der Kommunen haben mit der Planung und Umsetzung erster Anpassungsaktivitäten begonnen. Über ein umfassendes Konzept, inklusive Zustimmung des Gemeinderats und mehrere umgesetzte Maßnahmen verfügen derzeit erst knapp 10 %. Maßnahmen waren beispielsweise Entsiegelung, wie der Rückbau von ungenutzten Asphaltflächen, Sonnenschutzvorrichtungen oder die Information der Bürgerinnen und Bürger durch Infotafeln oder ähnliches. Als relevanteste und bereits am häufigsten umgesetzte Beispielmaßnahme wurde die Begrünung von öffentlichem Raum oder Dächer und Fassaden genannt.

Bei rund 50 % der Antwortenden ist das Förderprogramm KLIMOPASS des Landes bekannt. Dieses unterstützt Kommunen in der Anpassung an unvermeidbare Folgen des Klimawandels durch Beratungs-, Vorbereitungs- oder Umsetzungsprojekte.

Weitere Ergebnisse der Umfrage finden Sie entweder als Kurzbericht oder als ausführlichen Bericht zum Herunterladen als PDF-Datei im Publikationsdienst der LUBW: https://pudi.lubw.de/detailseite/-/publication/10025.

 

Mehr zum Thema:

·         Informationen zum Thema Klimafolgen und Anpassung

·         Mehr zu dem Förderprogramm KLIMOPASS

 

Begrünte Fassade

Bildnachweis: Jordi C/Shutterstock.com

Bildnachweis: TypoArt BS/shutterstock.com