Fließgewässerschutz

Fließgewässer sind die Lebensadern in der Landschaft. Sie sind wichtige Lebensräume für Tiere und Pflanzen. Sauberes Wasser und ein ökologisches intaktes Gewässerbett ist für sie lebensnotwendig.

Sowohl die Wasserqualität als auch die Gewässerstruktur unserer Flüsse und Bäche sind oft beeinträchtigt. Die häufigsten Gründe hierfür sind Einträge aus Siedlungen, Industrie und Landwirtschaft. Der natürliche Lauf der Gewässer wurde in der Vergangenheit stark verändert – Stauwehre verhindern die Wanderung von Fischen, Flussbegradigungen haben natürliche Lebensräume zerstört.

Seit Jahren werden Anstrengungen unternommen, die ökologischen Rahmenbedingungen wieder zu verbessern. Aus diesem Grund erfasst die LUBW den Zustand der Fließgewässer in Baden-Württemberg landesweit und bewertet diesen. Außerdem erfasst sie Daten zu Abwassereinleitungen. Mit Arbeitshilfen und Leitfäden unterstützt die LUBW die Landesverwaltung bei Maßnahmen zur Verbesserung des Gewässerzustandes.

Naturnaher Schwarzwaldfluss
Naturnaher Schwarzwaldfluss

Fließgewässerzustand

Grundlage für die Beurteilung des Fließgewässerzustands in Baden-Württemberg ist das Landesüberwachungsnetz. Hier werden chemische, chemisch-physikalische und biologische Parameter sowie die Gewässerstruktur erfasst und bewertet. Weitere Details

Messwerte

Das Landesüberwachungsnetz liefert die erforderlichen Messwerte zur Fließgewässerbeschaffenheit. Messnetz und Messprogramm sind die Grundlage, aktuelle Messdaten und mehrjährige Datenreihen zu erzeugen. Weitere Details

Gewässerentwicklung und Wasserbau

Das Wasserhaushaltsgesetz schreibt vor, Gewässer nachhaltig zu bewirtschaften. Naturnahe Gewässer sollen erhalten werden, nicht naturnah ausgebaute Gewässer sollen wieder in einen naturnahen Zustand zurückgeführt werden. Weitere Details

Abwasser

Wasser, das durch den menschlichen Gebrauch verschmutzt wird, muss, bevor es in ein Gewässer eingeleitet und dem natürlichen Wasserkreislauf zugeführt wird, gesammelt und in einer Kläranlage gereinigt werden. Weitere Details

Amtliches Gewässernetz

Das Amtliche Digitale Wasserwirtschaftliches Gewässernetz (AWGN) umfasst die Geometrien der Fließgewässer, Seen und der Gewässereinzugsgebiete. Weitere Details

Messschiff Max Honsell

Das Messschiff „Max Honsell“ bietet der LUBW die Möglichkeit, Wasserproben und biologische Proben an den großen Flüssen Rhein und Neckar zu entnehmen. Weitere Details