Böden schützen

Eine wichtige Ursache für den Verlust fruchtbarer Böden sind die Überbauung und Abgrabung von Böden (Flächenverbrauch). In Baden-Württemberg liegt der ständig zunehmende Anteil der Siedlungs- und Verkehrsflächen, inkl. Flächen für Rohstoffabbau mittlerweile bei über 14 % der Landesfläche. Aktuell wird täglich eine Fläche von immer noch mehr als 5 Hektar für Siedlungs- und Verkehrsflächen beansprucht.

Flächenhafte Verschlechterungen der Bodenqualität durch den Eintrag und die Anreichung von Schadstoffen in Böden verlaufen meist schleichend. Ursächlich sind atmosphärische Stoffeinträge, die Verwertung von Klärschlamm und sonstigen Abfällen auf Böden sowie die Verwendung von Dünge- und Pflanzenschutzmitteln. Sorge bereiten zunehmend Anreicherungen von organischen Schadstoffen, die sich analytisch in den Böden nachweisen lassen und insbesondere die Funktion der Böden als Lieferant hochwertiger Nahrungsmittel gefährden können. Gravierende Bodenschäden entstehen auch durch Bodenerosion, vor allem in den erosionsgefährdeten Lössgebieten. Durch Bodenerosion werden auch Gewässer und Biotope beeinträchtigt sowie schlimmstenfalls ganze Wohngebiete gefährdet.

Die LUBW stellt für die Bodenschutz-Fachverwaltungen und für Fachbüros unterschiedliche Arbeitshilfen und Leitfäden zur Verfügung. Für Fachplanungen wie die Bauleitplanung sind beispielsweise Verluste von Bodenfunktionen durch Baumaßnahmen zu bewerten. Hierbei sind gesetzliche Regelungen zu beachten, die aber durch konkretisierte und detaillierte Vorgaben ergänzt werden müssen. Entsprechende Arbeitshilfen der LUBW sind unten (Weiterführende Informationen) zu finden.

Das Bestreben zum Schutz der Böden bildet ebenfalls Schnittstellen zu anderen Bereichen. Für den Naturschutz ist es eine wesentliche Forderung, dass auch der Flächenschutz der Biodiversität dient. Außerdem setzt sich auch die Landwirtschaft für den Erhalt leistungsfähiger Böden (Vorrangfluren) ein.

 

Weiterführende Informationen:

Boden, Böden, Bodenschutz

Bewertung von Böden nach ihrer Leistungsfähigkeit

Das Schutzgut Boden in der naturschutzrechtlichen Eingriffsregelung

Böden als Archive der Natur- und Kulturgeschichte

Merkblatt Gefahrenabwehr bei Bodenerosion