Rote Listen und Artenverzeichnisse

Rote Listen informieren über gefährdete, verschollene und ausgestorbene Tier- und Pflanzenarten Baden-Württembergs. Sie erfüllen darüber hinaus meist auch die Funktion von Artenverzeichnissen, die alle in Baden-Württemberg vorkommenden Arten der Artengruppe aufführen, auch nicht gefährdete Arten. In manchen Fällen gibt es neben der Roten Liste auch separate Artenverzeichnisse, so z. B. die Florenliste bei den Farn- und Blütenpflanzen.

Rote Listen geben Auskunft über den Gefährdungsgrad einzelner Arten und beziehen sich immer auf ein bestimmtes Gebiet wie beispielsweise ein Bundesland oder einen Naturraum.

Auch wenn Rote Listen kein juristisches Element sind und der Schutzstatus einer Art nicht aus ihnen hervorgeht, so sind sie für den Naturschutz doch unverzichtbar. Der Auftrag zur Erstellung der Listen ist daher im Landesnaturschutzgesetz (§39 NatSchG) verankert.

 

Rote Listen dienen...

  • der Information von Öffentlichkeit und Behörden über die Gefährdung einzelner Tier- und Pflanzenarten
  • der Prioritätensetzung im Arten- und Biotopschutz
  • als Entscheidungshilfen bei der Landschafts- und Eingriffsplanung
  • als Argumentationshilfe bei Schutzgebietsausweisungen
  • als Entscheidungshilfe für den rechtlichen Schutz von Arten

Erstellt werden sie von sachkundigen Spezialisten und Wissenschaftlern und müssen in regelmäßigen Abständen aktualisiert werden.

In der Regel werden zur Einstufung die Kategorien 0 (ausgestorben oder verschollen), 1 (vom Aussterben bedroht), 2 (stark gefährdet), 3 (gefährdet), R (extrem seltene Art oder Art mit geographischer Restriktion), G (Gefährdung anzunehmen, aber Status unbekannt), D (Daten defizitär), V (Vorwarnliste) und * (nicht gefährdet) verwendet. Während die Kategorien 0, 1, 2, 3, R und G als Gefährdungskategorien definiert werden und zur Roten Liste im engeren Sinne gehören, stehen die Kategorien D, V und * außerhalb der Roten Liste und werden als (noch) nicht gefährdet definiert.

Aktuelle Rote Listen und Artenverzeichnisse Baden-Württembergs

  Stand Arten-/ Sippen- zahl in BWDownloadsVeröffentlichung
Säugetiere200177

Exceltab. 26 KB

Veröffentlichung (pdf)

Braun, M. & Dieterlen, F. (2003): Die Säugetiere Baden-Württembergs. - Verlag Eugen Ulmer.

Brutvögel2019263

Exceltab. 41 KB

Kramer, M., H.-G. Bauer, F. Bindrich, J. Einstein & U. Mahler (2022): Rote Liste der Brutvögel Baden-Württembergs. 7. Fassung, Stand 31.12.2019. – Naturschutz-Praxis Artenschutz 11.

Veröffentlichung herunterladen

Reptilien202012

Exceltab. 22 KB

 

Laufer, H. & M. Waitzmann (2022): Rote Liste und kommentiertes Verzeichnis der Amphibien und Reptilien Baden-Württembergs. 4. Fassung. Stand 31.12.2020. – Naturschutz-Praxis Artenschutz 16.

Veröffentlichung herunterladen

Amphibien202019

Exceltab. 25 KB

 

Laufer, H. & M. Waitzmann (2022): Rote Liste und kommentiertes Verzeichnis der Amphibien und Reptilien Baden-Württembergs. 4. Fassung. Stand 31.12.2020. – Naturschutz-Praxis Artenschutz 16.

Veröffentlichung herunterladen

Fische, Neunaugen und Flusskrebse201459Exceltab. 19KB

Baer, J., Blank, S., Chucholl, Ch., Dußling, U. & Brinker A. (2014): Die Rote Liste für Baden-Württembergs Fische, Neunaugen und Flußkrebse - Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württmberg, Stuttgart, 64 S.
Veröffentlichung bestellen

Schwebfliegen2000379

Exceltab. 97KB

Veröffentlichung (pdf)

Doczkal, D., Rennwald, K. & Schmid, U. (2001): Rote Liste der Schwebfliegen Baden-Württembergs. Naturschutz-Praxis, Artenschutz 5.
Veröffentlichung bestellen

Schmetterlinge20041170Exceltab. 449KBEbert, G., Hofmann, A., Karbiener, O., Meineke, J.-U., Steiner, A. & Trusch, R. (2008): Rote Liste und Artenverzeichnis der Großschmetterlinge Baden-Württembergs (Stand: 2004). LUBW Online-Veröffentlichung.
Köcherfliegen2005263

Exceltab. 50KB

Veröffentlichung (pdf)

Maier, J.-K. (2005): Rote Liste und Artenverzeichnis der Köcherfliegen Baden-Württembergs. Naturschutz-Praxis, Artenschutz 8.
Veröffentlichung bestellen

Bienen2000460

Exceltab. 28KB

Veröffentlichung (pdf)

Westrich, P., Schwenninger, H. R., Herrmann, M., Klatt, M., Klemm, M., Prosi, R. & Schanowski, A. (2000): Rote Liste der Bienen Baden-Württembergs. Naturschutz-Praxis, Artenschutz 4.
Veröffentlichung bestellen

Grabwespen1996225Exceltab. 48KBSchmid-Egger, C., Schmidt & D. Doczkal (1996): Rote Liste der Grabwespen Baden-Württembergs (Hymenoptera, Sphecidae). - Natur und Landschaft, Jg.71, Heft 9, S.371-380, Bonn-Bad Godesberg.
Wegwespen199279Exceltab. 31KBSchmid-Egger, C. & Wolf, H. (1992): Die Wegwepen Bade-Württembergs. Veröff. Naturschutz Landschaftspflege Bad.Württ. 67.
Goldwespen199365

Exceltab. 35KB

Veröffentlichung (pdf)

Kunz, P.X. (1994): Die Goldwespen Baden-Württembergs. Beih. Veröff. Naturschutz Landschaftspflege Bad.-Württ. 77.

Laufkäfer2005416

Exceltab. 88KB

Veröffentlichung (pdf)

Trautner, J. (2006): Rote Liste und Artenverzeichnis der Laufkäfer Baden-Württembergs. Naturschutz-Praxis, Artenschutz 9.
Veröffentlichung bestellen
Totholzkäfer20011116

Exceltab. 163 KB

Veröffentlichung (pdf)

Bense, U. (2002): Verzeichnis und Rote Liste der Totholzkäfer Baden-Württembergs. Naturschutz Landschaftspflege Bad.Württ. Bd. 74.

Prachtkäfer199974

Exceltab. 45 KB

Veröffentlichung (pdf)

Brechtel, F. & Kostenbader, H. (2002): Die Pracht- und Hirschkäfer Baden-Württembergs. Verlag Eugen Ulmer, Stuttgart.

Rüsselkäfer2010770

Exceltab. 109KB

Veröffentlichung (pdf)

Rheinheimer, J. & Hassler, M. (2010): Die Rüsselkäfer Baden-Württembergs. Naturschutz-Spectrum, Themen 99. verlag regionalkultur.

Fang- und Heuschrecken201970

Exceltab. 53KB

Detzel, P., H. Neugebauer, M. Niehues & P. Zimmermann (2022): Rote Liste und kommentiertes Verzeichnis der Heuschrecken und Fangschrecken Baden-Württembergs. Stand 31.12.2019. – Naturschutz-Praxis Artenschutz 15
Libellen200575Exceltab. 46KBHunger, H. & Schiel, F.-J. (2006): Rote Liste der Libellen Baden-Württembergs und der Naturräume. Libellula Supplement 7: 3-14.
Schutzgemeinschaft Libellen in Ba.-Wü. e.V.
Spinnen2001738

Exceltab. 100KB

Veröffentlichung (pdf)

Nährig, D. & Harms, K.H. (2003): Rote Liste und Checkliste der Spinnentiere (Arachnida) Baden-Württembergs. Naturschutz-Praxis, Artenschutz 7.
Veröffentlichung bestellen

Weberknechte200034

Exceltab. 100KB

Veröffentlichung (pdf)

Nährig, D. & Harms, K.H. (2003): Rote Liste und Checkliste der Spinnentiere (Arachnida) Baden-Württembergs. Naturschutz-Praxis, Artenschutz 7.
Veröffentlichung bestellen

Schnecken und Muscheln2006266

Exceltab. 27KB

Veröffentlichung (pdf)

Arbeitsgruppe Mollusken BW (2008): Rote Liste und Artenverzeichnis der Schnecken und Muscheln Baden-Württembergs. Naturschutz-Praxis, Artenschutz 12.
Veröffentlichung bestellen

Farn- und Samenpflanzen (Rote Liste)

19992140

Exceltab. 500KB

Veröffentlichung (pdf)

Breunig, T. & Demuth, S. (1999): Rote Liste der Farn- und Samenpflanzen Baden-Württemberg. Naturschutz-Praxis, Artenschutz 2.
Veröffentlichung bestellen

Farn- und Samenpflanzen (Florenliste)20194858

Exceltab. 251KB

Veröffentlichung

Neue Namen

Dr. Karl Peter Buttler, Siegfried Demuth, Thomas Breunig: Florenliste von Baden-Württemberg 2019, Liste aller in Baden-Württemberg etablierten, in Etablierung begriffenen oder unbeständig auftretenden Farn- und Samenpflanzen.

Moose2005875

Exceltab. 230KB

Veröffentlichung (pdf)

Sauer, M. & Ahrens, M. (2006): Rote Liste und Artenverzeichnis der Moose Baden-Württembergs, Naturschutz-Praxis, Artenschutz 10.
Veröffentlichung bestellen

Flechten20081287Veröffentlichung (pdf)Wirth, V. (2008): Rote Liste und Artenverzeichnis der Flechten Baden-Württembergs, Naturschutz-Praxis, Artenschutz 13.
Veröffentlichung bestellen
Rot- und Braunalgen201924

Exceltab. 12KB

Veröffentlichung (pdf)

Schutz, W. (2019): Erlauterungen zur Roten Liste der limnischen Rot- und Braunalgen Baden-Württembergs, LUBW Online-Veröffenlichung