Artenerfassungsprogramm

Sollten Sie von der Naturschutzverwaltung beauftragt sein, für konkrete Projekte Artendaten zu erheben, können Sie dies über das Artenerfassungsprogramm (AEP) Online vornehmen. Das Online-Eingabe-Programm für Projekte kann zur standardisierten Eingabe, Verwaltung und Auswertung von Fundorten und Artendaten verwendet werden. Dabei müssen zur Erfassung eines Artenfundes oder einer Artenliste nur wenige Pflichtfelder ausgefüllt werden (Fundortname, Ost- und Nordwert, Artname, Beobachtungsdatum).

Wir stehen Ihnen jederzeit gerne für Fragen und Anregungen zur Verfügung.

LUBW Landesanstalt für Umwelt Baden-Württemberg
Referat 25 Artenschutz, Landschaftsplanung
Griesbachstraße 1-3
76185 Karlsruhe

arten-melden@lubw.bwl.de

Für Personen, die im Auftrag der Naturschutzverwaltung Artendaten erheben, wird seit März 2015 eine dezentrale Online-Eingabe angeboten.

Bitte beachten Sie, dass Sie die Web-Anwendung nur verwenden können, wenn Sie von Behördenseite beauftragt wurden, Artendaten zu erheben. Eine Nutzung ohne konkrete Projektzuordnung zur Speicherung der privaten Artendaten ist derzeit nicht möglich.


Sie sind von der Naturschutzverwaltung beauftragt worden?
Dann geht es hier zur Web-Anwendung
 
Zur Nutzung der Web-Anwendung bedarf es vorher einer einmaligen Registrierung.


Bitte beachten Sie auch die dazugehörige Anleitung zur Dateneingabe (pdf, 1MB).