Projektübersicht KLIMOPASS

Juni 2016 - Deutsche Umwelthilfe e.V.
Fragestellung: Im Rahmen der vorliegenden Arbeit wurden für die Stadt Radolfzell Klimafolgen für die Bereiche Gesundheit, Abwasser, Tourismus sowie Grün- und Freiflächen im Siedlungsbereich untersucht. ...
mehr
Juni 2012 - Bildungs- und Wissenszentrum Boxberg
Fragestellung : Ziel des Forschungsvorhabens war es, verschiedene Regelstrategien sowie die dazugehörige Verfahrenstechnik für eine tiergerechte Be- und Entlüftung von frei belüfteten...
Kampagne: 2011 Thema: Landwirtschaft
mehr
März 2016 - Karlsruher Institut für Technologie
Fragestellung: Der globale Klimawandel hat Auswirkungen auf das regionale Klima. Die Folgen dieser Klimaänderungen haben wiederum Einfluss auf baden-württembergische Kommunen und Unternehmen. Im...
mehr
März 2016 - Hochschule Konstanz
Fragestellung: Die vorliegende Studie untersucht den Einfluss des Klimawandels auf den Transport massengutaffiner Unternehmen in Baden-Württemberg sowie mögliche Anpassungsmaßnahmen. Dabei liegt das...
mehr
April 2016 - Universität Stuttgart - Institut für Energiewirtschaft und Rationelle Energieanwendung
Fragestellung: Das IER-Verbundvorhaben besteht aus den zwei Teilvorhaben „Energie“ und „Ökonomie“. Im Teilvorhaben „Energie“ geht es um die „Untersuchung der Auswirkungen des Klimawandels sowie von...
mehr
Oktober 2014 - Karlsruher Institut für Technologie, Institut für Industriebetriebslehre und Industrielle Produktion
Die vorliegende Studie wurde im Rahmen des Landesprogramms „KLIMOPASS Klimawandel und modellhafte Anpassung in Baden-Württemberg - Angewandte Forschung und Modellprojekte“ im Zeitraum vom 01. Oktober 2013...
mehr
September 2013 - HYDRON GmbH
Fragestellung : Ziel des vorliegenden Forschungsvorhabens war es, die Voraussetzungen für ein belastbares landesweites Niedrigwasser-Frühwarnsystem im Fokus der Auswirkungen des Klimawandels zu...
Kampagne: 2012 Thema: Wasserhaushalt
mehr
März 2012 - Ingenieurgesellschaft Prof. Kobus und Partner GmbH
Fragestellung : Im vorliegenden Bericht werden die Auswirkungen des Klimawandels auf das Einzugsgebiet des Donaurieds untersucht. Dabei geht es einerseits um die quantitativen Veränderungen der ...
Kampagne: 2011 Thema: Wasserhaushalt
mehr
Februar 2017 - Geomer GmbH/bodengut
Fragestellung: Jüngste Klimamodellrechnungen sagen für Süddeutschland eine Zunahme von Starkniederschlägen voraus. Um erforderliche Schutzmöglichkeiten zu lokalisieren, vereint das Pilotprojekt KliStaR...
Kampagne: 2014 Thema: Wasserhaushalt
mehr
Februar 2015 - DVGW - Technologiezentrum Wasser
Fragestellung: In 21 Gemeinden im südlichen Schwarzwald, zwischen Feldbergregion, Wutach und Hochrheintal, wurde die Vulnerabilität der Wasserversorgung analysiert. Dies erfolgte unter Berücksichtigung...
Kampagne: 2013 Thema: Wasserhaushalt
mehr
Februar 2015 - Hochschule Konstanz - Technik, Wirtschaft und Gestaltung
Fragestellung: Unter Berücksichtigung der Energiewende wurden die Auswirkungen des Klimawandels auf die Energiewirtschaft am Neckar untersucht. Vor dem Hintergrund des hohen Kühlwasserbedarfs thermischer...
Kampagne: 2011 Thema: Wasserhaushalt
mehr
August 2018 - DVGW - Technologiezentrum Wasser
Um die öffentliche Trinkwasserversorgung auch unter klimatisch geänderten Bedingungen in besonders vulnerablen Mittelgebirgsregionen sicherzustellen, wird am Beispiel des Landkreises Schwarzwald-Baar-Kreis...
Kampagne: 2016 Thema: Wasserhaushalt
mehr
April 2019 - Hochschule Konstanz
Die Hitzewellen der Sommer 2003 und 2015 zeigten wie kritisch langanhaltende Trockenheit nicht nur für die Natur, sondern auch für wassernutzende Unternehmen werden kann. Infolge des Klimawandels wird es...
Kampagne: 2015 Thema: Wasserhaushalt
mehr
Mai 2015 - Forstliche Versuchs- und Forschungsanstalt Baden-Württemberg
Fragestellung: Aufgrund attraktiver waldhygienischer Eigenschaften wird die Douglasie im Wirtschaftswald grundsätzlich als eine alternative Mischbaumart hinsichtlich eines sich ändernden Klimas...
Kampagne: 2013 Thema: Wald- und Forstwirtschaft
mehr
Dezember 2014 - Forstliche Versuchs- und Forschungsanstalt Baden-Württemberg
Fragestellung: Untersucht wurde, wie sich die Erhöhung der strukturellen Diversität in Wäldern auf das Wachstum von Einzelbäumen und Beständen auswirkt. Die Forschungsfragen betreffen die Bereiche...
Kampagne: 2013 Thema: Wald- und Forstwirtschaft
mehr
Januar 2014 - Forstliche Versuchs- und Forschungsanstalt (FVA)
Fragestellung : Die Höhe der Waldbäume wird nur wenig von Durchforstungen beeinflusst. Aus diesem Grund eignet sich die Baumhöhe in einem gegebenen Referenzalter als Maß für die...
Kampagne: 2012 Thema: Wald- und Forstwirtschaft
mehr
Juni2013 - Forstliche Versuchs- und Forschungsanstalt (FVA)
Fragestellung : In der Forstwirtschaft wird häufig die Bonität (Ertragsklasse) als Leistungskennwert verwendet, der die integrative Wirkung sämtlicher zuwachsrelevanter Umweltfaktoren auf Wachstum...
Kampagne: 2012 Thema: Wald- und Forstwirtschaft
mehr
Juni 2013 - Forstliche Versuchs- und Forschungsanstalt (FVA)
Fragestellung : Im Hinblick auf die zunehmende Bedeutung des Klimawandels wird es für immer wichtiger gehalten, Managementbestrebungen auf ein Wirtschaften unter sich wandelnden Umweltbedingungen...
Kampagne: 2012 Thema: Wald- und Forstwirtschaft
mehr
Juni 2016 - Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
Fragestellung: Ziel dieses Projekts war es, die Trockenstresstoleranz der wirtschaftlich wichtigsten Nadelbaumarten des Schwarzwaldes zu vergleichen und dabei herauszufinden, ob bzw. unter welchen...
Kampagne: 2014 Thema: Wald- und Forstwirtschaft
mehr
März 2012 - Forstliche Versuchs- und Forschungsanstalt Baden-Württemberg
Fragestellung : Wachstumsmuster von Bäumen oder Beständen lassen sich als phänotypischer Ausdruck der Wirkung wachstumsrelevanter Umweltfaktoren interpretieren. Der Schwerpunkt des Projekts lag auf der...
Kampagne: 2011 Thema: Wald- und Forstwirtschaft
mehr
Zeige 1 - 20 von 81 Ergebnissen.