Streng geschützte Gebiete des Naturschutzes

Zu den bundeseinheitlich streng geschützten Gebieten des Naturschutzes gehören:

  •   Naturschutzgebiete
  •   Naturdenkmale
  •   vom Nationalpark werden nur die Teile berücksichtigt, die so streng   geschützt sind wie Naturschutzgebiete
  •   besonders geschützte Biotope
  •   Kernzonen von Biosphärengebieten
  •   Bannwälder


Diese Flächen sind als Anteil der Gesamtfläche der Kommunen ausgewiesen. Bei der Berechnung der Summe wurden Überlagerungen herausgerechnet. Nicht aufgeführte Gemeinden enthalten keine entsprechenden Schutzgebietsanteile.

Stand: 20.03.2016

Erläuterung zur Auswertungsquelle:
Verwaltungseinheiten sind aus den amtlichen Geobasisdaten der Vermessungsverwaltung (LV) abgeleitete Daten. Vorliegende Auswertung erfolgte auf Basis der Gemeindegrenzen im Maßstab 1:2.000. Generiert werden diese durch Verschmelzung der Gemarkungsgrenzen 1:2.000. Die Gemarkungsgrenzen wiederum basieren auf Geometrien der ALK und des Basis-DLM (s. RIPS-Metadaten zu Gemarkung)

Erläuterung zu Datenständen:

Für 2017 liegt keine Auswertung vor.

Die Auswertungen ab 2019 basieren auf dem Bezugsystem ETRS89/UTM (Europäisch Terrestrisches Referenzsystem 1989/Universale Mercatorprojektion), wodurch sich Flächenänderungen in den Gemeindeflächen wie auch den Schutzgebietstypen ergeben können.

Excel-Liste "Nachhaltigkeitsindikator 2021"

Excel-Liste "Nachhaltigkeitsindikator 2020"

Excel-Liste "Nachhaltigkeitsindikator 2019"

Excel-Liste "Nachhaltigkeitsindikator 2018"

Excel-Liste „Nachhaltigkeitsindikator 2016“

Excel-Liste „Nachhaltigkeitsindikator 2015“

Excel-Liste „Nachhaltigkeitsindikator 2014“