Veranstaltungen "Kreislaufwirtschaft"

 Person hält einen Vortrag vor Publikum

Hinweise auf Veranstaltungen zum Thema: Abfall- und Kreislaufwirtschaft:

Tabellarische Aufstellung aktueller Veranstaltungen der LUBW und des Umweltministeriums im Themenbereich Kreislaufwirtschaft
(Diese Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit)

Nr. Termin Thema / Titel Veranstalter Ort Kontakt
1 08./09. Juli 2024 Vollzugsforum Kreislaufwirtschaft
(Fachfortbildung für die  Fach- und Vollzugsbehörden aus Baden-Württemberg)
LUBW /UM Schönblick / Schwäbisch Gmünd)  
2 16./17. Juli 2024

Offene Plattform Bioabfall
(mit Fachexkursion und Abendveranstaltung am ersten Tag.
Ein Praxisworkshop am 16.07. wird  ausschließlich für öffentlich-rechtliche Entsorgungsträger in Baden-Württemberg angeboten)

UM / LUBW

16. Juli: Vergärungsanlage Leonberg (nur über gemeinsame Busanfahrt nach Anmeldung)

17. Juli: Ministerium des Inneren Baden-Württemberg (Konferenzsaal I + II), Willy  Brandt Str. 41, 70173 Stuttgart

Programm: Tagung

Anmeldung Tagung

Anmeldung und Programm des Workshops

3 16./17. Okt. 2024 Ressourceneffizienz und Kreislaufwirtschaft KONGRESS BW Umwelttechnik BW GmbH Heidelberg https://www.kongress-bw.de/
4 22. Okt. 2024 Fachtagung „Zirkuläres, nachhaltiges Bauen im Kommunen“ LUBW Stuttgart

www.inzibau.de
Aktuell: „Zirkuläres, nachhaltiges Bauen im Kommunen“

Programmflyer

Anmeldeformular 

Rückfragen unter E-Mail: kreislaufwirtschaft@lubw.bwl.de

Tabellarische Aufstellung vergangener Veranstaltungen der LUBW und des Umweltministeriums im Themenbereich Kreislaufwirtschaft
(Diese Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit)

 Termin  Thema / Titel Veranstalter Ort Informationen unter:
15.  April 2021 Webseminar zum Thema "SCIP-Datenbank – Fragen und Antworten" Netzwerk REACH@Baden-Württemberg  

https://www.reach.baden-wuerttemberg.de/veranstaltungen/bisherige-veranstaltungen

22./23. März 2022 Deponieforum des Umweltministerium & Trierer Deponiegastagung 2022 UM / ISWA online

https://depofo.wordpress.com/  

08. März 2023

Vision Possible – Strategien zur Abfallvermeidung von heute und morgen

UM / BIFA Stuttgart

http://www.gaa.bwl.de/servlet/is/258558/

14.März 2023

10. Fachsymposium: Bauwende – Aufbruch in das zirkuläre Bauen

UM / LUBW Stuttgart

https://umweltakademie.baden-wuerttemberg.de/fachtagungen-und-fortbildungen/-/kalender/event/1778142

inzibau@lubw.bwl.de

27. April 2023

Exkursion zum 10. Fachsymposium Bauwende - Aufbruch in das zirkuläre Bauen

UM / LUBW Stuttgart

https://umweltakademie.baden-wuerttemberg.de/fachtagungen-und-fortbildungen/-/kalender/event/1825775

inzibau@lubw.bwl.de

10. Nov. 2023

Kongress #PlastikPerspektiven

NaturVision Film Festival / UM   https://natur-vision.de/de/specials/kongress-plastikperspektiven/programm-2023/
15./16. November 2023 Ressourceneffizienz- und Kreislaufwirtschaftskongress Umwelttechnik BW / UM Stuttgart

KONGRESS BW (kongress-bw.de)

22. Nov. 2023 Herbstforum Altbau Zukunft Altbau / KEA-BW online und in Stuttgart https://www.zukunftaltbau.de/fachleute/veranstaltungen/herbstforum-altbau

22./23. November  2023

Phosphor-Kongress 2023

Plattform P-RÜCK Baden-Württemberg / UM

Stuttgart

Plattform Prück und Kongress Phosphor (prueck-bw.de)

27. November 2023

3. Fachtagung „Fairplay für die Umwelt – Recycling und Entsorgung von Kunststoffrasenplätzen und Reitplätzen mit kunststoffhaltigen Tretschichten“

UM/Landessportverband Baden-Württemberg (LSVBW)/Universität Stuttgart online/Stuttgart

Akademie für Natur- und Umweltschutz-Präsenz

Fachtagung Fairplay für die Umwelt in Stuttgart: Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg (baden-wuerttemberg.de)

16. April 2024 11. Fachsymposium "Circular Economy im Hochbau – Gemeinsam kreislaufgerecht Bauen und Gestalten"
(am 23. April 2024 findet zu der Veranstaltung eine Fachexkursion in der Region Karlsruhe statt.
UM / LUBW Stuttgart

Veranstaltung: Akademie für Natur- und Umweltschutz Baden-Württemberg

Exkursion: Akademie für Natur- und Umweltschutz Baden-Württemberg

 

Rückfragen unter E-Mail: kreislaufwirtschaft@lubw.bwl.de

Auf den Veranstaltungen der LUBW im Bereich "Kreislaufwirtschaft" werden aktuelle Themen vorgestellt und diskutiert. Die Fach- und Vollzugsbehörden erhalten aktuelle Informationen über die Abfall- und Kreislaufwirtschaft  und haben die Möglichkeit Vollzugsprobleme mit Vertretern des Ministeriums für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg und der LUBW zu erörtern.

 

 Logo Kompetenzzentrum Bioabfall der LUBW

 

 

 

 

Offene Plattform Bioabfall 2024

Am 16. und 17. Juli 2024 veranstaltete das Kompetenzzentrum Bioabfall der LUBW gemeinsam mit dem Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg eine "Offene Plattform Bioabfall" in Stuttgart.

Im Rahmen der Veranstaltung fand am ersten Tag vormittags ein Praxis-Workshop zur Durchführung von Biotonnenkontrollen für die öffentlich-rechtlichen Entsorgungsträger aus Baden-Württemberg statt. Nachmittags hatten die Teilnehmenden die Möglichkeit, die Baustelle der neuen Bioabfallvergärungsanlage in Leonberg zu besichtigen. Am zweiten Tag folgte ganztägig in den Konferenzsälen I und II des Innenministeriums in Stuttgart eine Tagung mit interessanten Vorträge und Diskussionen rund um das Thema Bioabfall.

Rückfragen unter E-Mail: bioabfall@lubw.bwl.de

LUBW Kolloquium 2024 Kreislaufwirtschaft Hier sieht man die Begrüßungsfolie des LUBW Kolloquiums 2024

Das LUBW-Kolloquium 2024 Kreislaufwirtschaft fand am 22.02. in einem hybriden Veranstaltungsformat in Karlsruhe statt. Von den rund 250 Teilnehmenden aus den Fach- und Vollzugsbehörden sowie den Abfallwirtschaftsbetrieben aus Baden-Württemberg nahmen etwa ein Drittel die Möglichkeit wahr vor Ort dabei zu sein. Schwerpunkte waren aktuelle Entwicklungen im europäischen und nationalen Abfallrecht und deren Umsetzung im Vollzug in Baden-Württemberg. Weiterhin wurde über neue Projekte des Umweltministeriums und der LUBW zur Förderung der Kreislaufwirtschaft in Baden-Württemberg informiert. Im Folgenden finden Sie die Vorträge der Veranstaltung. Zu jedem Thema gab es ausreichend Zeit zur Diskussion mit Vertretern des Umweltministeriums und der LUBW.

Kontakt:

LUBW • Referat 35 - Abfallwirtschaft, Chemikaliensicherheit •
Hertzstraße 173 • 76187 Karlsruhe •

E-Mail: kreislaufwirtschaft@lubw.bwl.de

LUBW Kolloquium 2023 Kreislaufwirtschaft Hier sieht man die Begrüßungsfolie für das Kolloquium 2023.

Am 09. Februar 2023 fand das LUBW-Kolloquium 2023 Kreislaufwirtschaft als hybride Veranstaltung statt. An der Veranstaltung nahmen zahlreiche Kolleginnen und Kollegen, sowohl vor Ort (ungefähr ein Viertel) wie auch online aus den Fach- und Vollzugsbehörden sowie den Abfallwirtschaftsbetrieben aus Baden-Württemberg teil.

Ihnen wurde die Möglichkeit geboten, sich über folgende aktuelle Themen der umweltverträglichen Kreislaufwirtschaft und Abfallbewirtschaftung zu informieren und Vollzugsfragen mit Vertretern des Ministeriums für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg und der LUBW zu diskutieren.

Kristin Huber, LUBWLUBW Kolloquium Kreislaufwirtschaft 2022: Startfolie Marktplatz der Projekte
Download Vortrag (pdf)

 

Weitere Informationen in Kürze auf den Themenseiten "Abfall- und Kreislaufwirtschaft" zum Thema Bioabfall und Kompetenzzentrum

 

 

Cornelia Herbst-MLUBW Kolloquium Kreislaufwirtschaft 2022: Startfolie Marktplatz der Projekteünz, UM
Download Vortrag (pdf)

Weitere Informationen in der Einladung zur Abschlussveranstaltung "Vision Possible – Strategien zur Abfallvermeidung von heute und morgen" am 08.März. 2023, siehe auch

AKTUELL: Vorschau der Veranstaltungen der LUBW und des Umweltministeriums im Themenbereich Kreislaufwirtschaft"

 

Kontakt:

LUBW • Referat 35 - Abfallwirtschaft, Chemikaliensicherheit •
Hertzstraße 173 • 76187 Karlsruhe •

E-Mail: kreislaufwirtschaft@lubw.bwl.de

Infoveranstaltung am 07.10.2022 zum Projekt

„Erhebung, Analyse und Bewertung von ehemaligen Deponieflächen als Standorte für Photovoltaikanlagen in Baden-Württemberg“

Begrüßung zur Infoveranstaltung zu Projekt „Erhebung, Analyse und Bewertung von ehemaligen Deponieflächen als Standorte für Photovoltaikanlagen in Baden-Württemberg“ durch Falk Fabian, UM.

Die durch das Ministeriums für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg in Zusammenarbeit mit der LUBW am 07.10.2022 in Stuttgart organsierte Veranstaltung richtete sich an Deponiebetreiber*innen, Abfallwirtschaftsbetriebe, Kommunen, Energieagenturen, Projektentwickler*innen, Planer*innen sowie Fach- und Vollzugsbehörden aus Baden-Württemberg. Darin wurden Ergebnisse des Projekts, die Integration der standortspezifischen Ergebnisse in den Energieatlas BW in die Kategorie der Sonderflächen PV auf Deponien sowie die zugehörige Projektbroschüre vorgestellt und mit den Teilnehmenden diskutiert.

Ziel der Veranstaltung war es, den Impuls zu setzen, den Bau von Freiflächen-PV-Anlagen auf Deponien voranzubringen, um damit den Ausbau von erneuerbaren Energien weiter zu forcieren. Die Veranstaltung diente auch zur Vernetzung der unterschiedlichen Akteur*innen für die Umsetzung von Photovoltaikanlagen auf Deponien.

Titelbild LUBW Kolloquium Kreislaufwirtschaft 2022LUBW Kolloquium 2022 Kreislaufwirtschaft

Die online-Veranstaltung LUBW Kolloquium 2022 Kreislaufwirtschaft richtete sich an die Fach- und Vollzugsbehörden und Abfallwirtschaftsbetriebe aus Baden-Württemberg und informierte über aktuelle Themen der umweltverträglichen Abfallbewirtschaftung.

Auch in diesem Jahr wurde mit diesem Format einem sehr großen Teilnehmerkreis eine vielzahl von Themen vorgestellt. Außerdem wurden Erfahrungen und Vollzugsfragen mit Vertretern des Ministeriums für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg und der LUBW diskutiert und ausgetauscht.

Martin Kneisel, UM
 

Harald Notter, UM
 

Sabina Drechsler, LUBWLUBW Kolloquium Kreislaufwirtschaft 2022: Startfolie Marktplatz der Projekte
Download Vortrag (pdf)

Weitere Informationen auf den Themenseiten "Abfall- und Kreislaufwirtschaft" zum Thema Abfallvermeidung - Vorstellung Kunststoff-Sparbüchle

Download: Kunststoff-Sparbüchle

 

Sabina Drechsler, LUBWLUBW Kolloquium Kreislaufwirtschaft 2022: Startfolie Marktplatz der Projekte
Download Vortrag (pdf)

 

Weitere Informationen:

Themenseiten "Abfall- und Kreislaufwirtschaft" zum Thema Gewerbeabfall

 

Kontakt:

LUBW • Referat 35 - Abfallwirtschaft, Chemikaliensicherheit •
Hertzstraße 173 • 76187 Karlsruhe •

E-Mail: kreislaufwirtschaft@lubw.bwl.de

Titelbild LUBW Kolloquium Kreislaufwirtschaft 2021LUBW Kolloquium 2021 Kreislaufwirtschaft

Am 27. Januar 2021 nachmittags mit Fortsetzung am Donnerstag 28. Januar 2021 vormittags fand das LUBW Kolloquium 2021 Kreislaufwirtschaft erstmalig als online Veranstaltung statt.

Durch dieses neue Format wurden einem sehr großen Teilnehmerkreis der Vollzugsbehörden und Abfallwirtschaftsbetriebe in Baden-Württemberg folgende Themen der umweltverträglichen Abfall- und Kreislaufwirtschaft vorgestellt. Es gab darüber hinaus die Möglichkeit Erfahrungen und Vollzugsfragen mit Vertretern des Ministeriums für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg und der LUBW auszutauschen und zu diskutieren.

Arne Fischbach, UM
Download Vortrag (pdf; 1,9 MB)

 

Weitere Informationen:

Themenseiten "Abfall- und Kreislaufwirtschaft" zum Thema  Gewerbeabfall

Dr. Daniel Laux, UM
Download Vortrag (pdf; 1,3 MB)

 

Weitere Informationen:
Themenseiten "Abfall- und Kreislaufwirtschaft" zum Thema  Gewerbeabfall
Vorträge beim Kolloquium in den letzten Jahren:

2020:  Wie läuft es mit der GewAbfV bei uns?, Dr. Birge Kubala
2018:  Brennpunkte der Gewerbeabfallverordnung - Gewerbliche Siedlungsabfälle, Sabine Hennings,
und Brennpunkte der Gewerbeabfallverordnung - Bau- und Abbruchabfälle, Peter Dihlmann.
Die Vorträge mit mehreren Anhängen siehe hierzu "Archiv: Veranstaltungen - Kolloquium 2018"

Simon Rinnus, LUBW
Download Vortrag (pdf; 1,8 MB)

Kontakt: bioabfall@lubw.bwl.de

Weitere Informationen auf den Themenseiten "Abfall- und Kreislaufwirtschaft" zum Thema Bioabfall und Kompetenzzentrum

 

Ralf Gottschall, ISA - Ingenieurbüro für Sekundärrohstoffe und Abfallwirtschaft
Download Vortrag (pdf; 5,4 MB)

Michael Kern, Witzenhausen-Institut für Abfall, Umwelt und Energie GmbH
Download Vortrag (pdf; 1,4 MB)

Titelfolie Marktplatz der Projekte LUBW-Kolloquium KreislaufwirtschaftDr. Carsten Schäfer, LUBW
Download Vortrag (pdf)

 

Weitere Informationen:

Internetseiten "Stabsstelle PFC": Verwertung und Beseitigung von PFC

Kontakt:

LUBW • Referat 35 - Abfallwirtschaft, Chemikaliensicherheit •
Hertzstraße 173 • 76187 Karlsruhe •

E-Mail: kreislaufwirtschaft@lubw.bwl.de

Archiv: Veranstaltungen

Seit 2006 werden von der LUBW regelmäßig Veranstaltungen im Bereich „Abfallwirtschaft"  durchgeführt. Jährlich werden aktuelle Themen der Abfallwirtschaft vorgestellt und Vollzugsprobleme mit dem UM Baden-Württemberg und der LUBW erörtert.

Bei Interesse an einem der Vorträge unserer unten aufgeführten Veranstaltungen, senden Sie bitte eine Nachricht an die E-Mail-Adresse: kreislaufwirtschaft@lubw.bwl.de

 

Titelbild LUBW Kolloquium Kreislaufwirtschaft 2020Beim LUBW Kolloquium 2020 Kreislaufwirtschaft am 13.02.2020 wurden aktuelle technische und rechtliche Entwicklungen auf dem Gebiet der Kreislaufwirtschaft vorgestellt. Das Kolloquium hat den Fach- und Vollzugsbehörden sowie den Abfallwirtschaftsbetrieben in Baden-Württemberg die Möglichkeit geboten, sich über folgende Themen der umweltverträglichen Abfallbewirtschaftung zu informieren und Vollzugsfragen mit Vertretern des Ministeriums für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg und der LUBW zu diskutieren.

Titelbild Tischvorlage Kolloquium 2019Das LUBW Kolloquium Kreislaufwirtschaft fand am 14.02.2019 im Akademie Hotel Karlsruhe statt. Es wurde einem großen Teilnehmerkreis der Vollzugsbehörden und Abfallwirtschaftsbetriebe in Baden-Württemberg folgende Themen der Abfall- und Kreislaufwirtschaft vorgestellt und diskutiert.

Titelbild Tischvorlage Kolloquium 2018Am 07.02.2018 fand das LUBW Kolloquium 2018 Kreislaufwirtschaft, in neuen größeren Räumlichkeiten im Akademie Hotel Karlsruhe, statt. Es wurden folgende Themen der Abfall- und Kreislaufwirtschaft vorgestellt und diskutiert.

Titelbild Tischvorlage Kolloquium 2017Am 16.02.2017 fand das LUBW-Kolloquium 2017  Kreislaufwirtschaft statt, bei dem folgende Themen der Abfallwirtschaft vorgestellt und diskutiert wurden.

  • Nachhaltige Kreislaufwirtschaft aus Sicht der LUBW

Jürgen Mayer, LUBW
Download (pdf)

 

  • Aktuelle Entwicklungen in der Kreislaufwirtschaft

Harald Notter, Martin Kneisel, UM

Download:
Vortrag Herr Kneisel (pdf)
Vortrag Herr Notter (pdf)

  • Bedeutung der Heizwertklausel für die Chemische Industrie

Prof. Dr. Winfried Golla, Verband der chemischen Industrie e.V.

Download (pdf)

  • Die novellierte Abfallverzeichnis-Verordnung - Inhalte und Umsetzung

Dr. Marianne Hegemann, LANUV

Download (pdf)

  • Korn Recycling - eine moderne Gewerbeabfallsortier- & Ersatzbrennstoffaufbereitungsanlage

Wolfgang Kowalczyk, Korn Recycling GmbH

Download (6,5 MB; pdf)

  • ElektroG - Neues für die Praxis - Was hat sich geändert?

Dirk Roloff, UM

  • Ressource Altfahrzeuge - Potenzial und Erschließung

Knut Sander, Ökopol GmbH

Download (1,6 MB; pdf)

  • "Grenzwertige Abfälle" 2016

Falk Fabian, LUBW

Download (pdf)

  • HBCD-Abfälle - Umgang und Entsorgung

Klaus Nagel, UM

Download (pdf)

Titelbild Tischvorlage Kolloquium 2016Am 03.02.2016 fand das „LUBW-Kolloquium 2016 - Vollzug des Kreislaufwirtschaftsgesetzes" statt, bei dem u.a. die  Themen Fasern im Abfall, Bioabfall, Altfahrzeuge, Alt-Batterien, Abfall Kontrollen, Landesstrategie Ressourceneffizienz und die aktuelle Entwicklung in der Kreislaufwirtschaft vorgestellt und diskutiert wurden.

  • Aktuelle Entwicklung im Kreislaufwirtschaftsrecht

Martin Eggstein, UM; Harald Notter, UM; Martin Kneisel, UM

Download:

Vortrag Herr Eggstein (pdf)
Vortrag Herr Notter (pdf)
Vortrag Herr Kneisel (pdf)

  • Aktuelles aus der LUBW

Dr. Carsten Schäfer, LUBW 
Download

  • Schwerpunkt: Fasern im Abfall
    • Aktualisiertes LAGA-Merkblatt 23 - Vollzugshilfe zur Entsorgung asbesthaltiger Abfälle
      Klaus Nagel, UM
    • Herausforderung Asbest: Bauen im Bestand
      Alfred Schröder, UM
    • Verwertung und Behandlung von CFK-haltigen Kunststoff
      Elisa Seiler, ICT
  • Schwerpunkt: Bioabfall
    • Durchführung von Abfallsortieranalysen
      Kristin Sprösser; LUBW
      Download (pdf)
    • Verwertungsalternativen für Gärrest aus der Bioabfallvergärung
      Michael Kern, Witzenhausen-Institut
      Download (pdf)
  • Schwerpunkt: Ressourcen durch Produktverantwortung
    • Landesstrategie Ressourceneffizienz: Rohstoffe für Baden-Württemberg
      Dr. Christian Kühne, UM
      Download (pdf)
    • Verbleib von 1,4 Mio. stillgelegten PKW ist unklar? - Projekt zur Altfahrzeug-Verwertung
      Regina Kohlmeyer, UBA
      Download (pdf)
    • Kontrollplan - Kontrollen der Verbringungen von Abfällen
      Günther Albrecht, SAA
      Download (pdf)
    • Sicherer und geregelter Umgang mit Batterien
      Prof. Dr. Karlheinz Scheffold, FH Bingen
      Download (pdf)

Am 04.02.2015 fand das LUBW-Kolloquium 2015 - Vollzug des Kreislaufwirtschaftsgesetzes statt, bei dem folgende Themen der Abfallwirtschaft vorgestellt und diskutiert wurden.

  • Aktuelle Entwicklungen im Kreislaufwirtschaftsrecht
  • Titelbild Tischvorlage Kolloquium 2015Schwerpunkt: Per- und polyfluorierte Chemikalien (PFC)
    • Per- und polyfluorierte Chemikalien - Anreicherung in Boden und Grundwasser. Aktuelle PFC-Schadensfälle
    • Untersuchung von Per- und polyfluorierten Chemikalien im Grundwassermessnetz Baden-Württember
    • Vollzugshinweise zur BioabfallV
  • Schwerpunkt: Erfassung und Verwertung von Bioabfällen
    • Ergebnisse zum Projekt „Bioabfall als Ressource - Optimierung der Nutzung in den Stadt- und Landkreisen Baden-Württembergs unter effizienter Einbindung des Grünguts"
    • Optimierte Nutzung des Grünguts als Ressource im Landkreis Ludwigsburg
    • Ökologischer Nutzen und wirtschaftliche Auswirkungen einer Biotonne im Landkreis Karlsruhe
    • Anlagen in Baden-Württemberg zur Behandlung von Bio- und Grüngut - Ergebnisse der Erhebung

    • Lasermessung diffuser Methanemissionen an Bioabfallbehandlungsanlagen

  • Schwerpunkt: Bauschuttrecycling

    • Überprüfung der Entsorgung von Bauabfällen auf der Abbruchbaustelle

Download eines Merkblatts und Beispiele für Anschreiben an den Bauherrn und das Abbruchunternehmen

  • Aktuelle Entwicklungen bei der Erarbeitung der Ersatzbaustoffverordnung

Am 22.01.2014 fand das „LUBW-Kolloquium 2014 - Vollzug des Kreislaufwirtschaftsgesetzes" statt, bei dem folgende Themen der Abfallwirtschaft vorgestellt und diskutiert wurden.

  • Aktuelle Entwicklungen im Kreislaufwirtschaftsrecht
  • Titelbild_Tischvorlage Kolloquium 2014Schwerpunkt: Erfassung und Verwertung von Bioabfall/Grüngut
    • Bioabbaubare Kunststoffbeutel - ein Fortschritt für die Bioabfallerfassung?
    • Praxiserfahrung mit Papiertüten/bioabbaubaren Kunststoffbeuteln
    • Vollzugshinweise zur BioabfallV
    • Anforderungen an Sammel- und Lagerplätze für Grüngut aus Sicht des Grundwasserschutzes - Praxisbeispiele
  • Umsetzung des Anhang 1, Nr. 2.1 der DepV
  • NKI - Nationale Klimaschutzinitiative - Fördermöglichkeiten deponiegastechnischer Maßnahmen zur Reduzierung der Treibhausgasemissionen
  • Leistungsfähigkeit der örE bei der Erfassung und Verwertung von Elektro-/ Elektronikaltgeräten (Projektvorstellung)
  • Der kritische Blick in den Klärschlamm - kein Ausstieg aus dem Ausstieg
  • Überwachung von Bauschuttrecyclinganlagen Download "Vollzugshinweise zur Überprüfung von Bauschutt-Recycling-Anlagen (RC-Anlagen)" (pdf)

LUBW-Kolloquium 2013 "Vollzug des Kreislaufwirtschaftsgesetzes"

Am 22.01.2013 fand das LUBW-Kolloquium 2013 "Vollzug des Kreislaufwirtschaftsgesetzes" statt, bei dem folgende Themen der Abfallwirtschaft vorgestellt und diskutiert wurden.

  • Aktuelle Entwicklungen im Kreislaufwirtschaftsrecht
  • Altfahrzeugverordnung
    • Rechtliche Anforderungen - Annahme- und Rücknahmestellen, Demontagebetriebe, Schredderbetriebe
    • Rechtliche Anforderungen - Nachweisführung
    • Altfahrzeugentsorgung in der Praxis - Erfahrungen eines Demontagebetriebes 
  • Bioabfallverordnung - Stoffstrom Grüngut
    • Ein halbes Jahr Bioabfallverordnung - Erfahrungen eines örE 
    • Grüngut in der Flächenausbringung - Nutzen oder Schaden?
    • Vergärung von Grüngut - Erfahrungen eines örE am Beispiel des ZAW Zweckverband Abfallwirtschaft Donau-Wald.
    • Anforderungen an die Grünguterfassung, Vollzugshinweise zur Freistellung von den Anforderungen der Bioabfallverordnung
  • Entsorgung von Photovoltaikmodulen
    • Rechtliche Rahmenbedingungen und vorgesehene Regelungen
    • Entsorgung über das Rücknahmesystem PV CYCLE
    • Erfahrung eines örE mit dem Rücknahmesystem PV CYCLE
    • Entsorgung über das Rücknahmesystem First-Solar

 

LUBW-Kolloquium 2012 "Vollzugsfragen aus der Abfallwirtschaft"

Am 26.01.2012 fand das „LUBW-Kolloquium 2012 - Vollzugsfragen aus der Abfallwirtschaft" statt, bei dem folgende Themen der Abfallwirtschaft vorgestellt und diskutiert wurden.

  • Aktuelle Entwicklungen im Abfallrecht
  • Altholzverordnung (AltholzV)
    • Abfallrechtliche Vorgaben für den Vollzug, Stoffströme, Qualitätssicherung, Zuständigkeiten
    • Qualitätssicherung des Inputmaterials bei der energetischen Verwertung von Altholz
  • Vollzugsrelevante Entwicklungen aus dem Bereich des Deponiebetriebs
  • Elektro- und Elektronikgesetz (ElektroG)
    • Grenzüberschreitende Verbringung - Erfahrungen aus der Praxis
    • Erfassung von Elektro- und Elektronikaltgeräten - Erfahrungen eines Erstbehandlers
  • Bioabfall
    • Optimierung der Bioabfall- und Grüngutsammlung und -verwertung - Leitfaden für die Stadt und Landkreise Baden-Württembergs
    • Abfalleigenschaft - Abgrenzungskriterien zwischen Nebenprodukt und Abfall
  • Marktüberwachung bei den unteren Verwaltungsbehörden - Stand der Pilotvorhaben in Baden-Württemberg

 

LUBW-Kolloquium 2011 "Vollzugsfragen aus der Abfallwirtschaft"

m Rahmen des LUBW-Kolloquium 2011 "Vollzugsfragen aus der Abfallwirtschaft" in Karlsruhe am 27.01.2011 wurden folgende Themen behandelt:

  • Aktuelle Entwicklungen im Abfallrecht
  • Entsorgungsfachbetriebe
    • „Zertifizierte Illegalität?" - Praktische Probleme im Vollzug
    • Aufgaben und Möglichkeiten der Anerkennungsbehörde für Zertifizierungsorganisationen
    • Inhalt und Aufbau von Lehrgängen zur Erlangung der Fachkunde
  • Wohin mit den Holzaschen?
    • Abfallrechtliche Fragestellungen bei der Einstufung von Holzaschen
    • Einstufung von Rost- und Kesselaschen aus Holzfeuerungsanlagen und Biomassekraftwerken für die Beurteilung der möglichen Entsorgungswege
  • Baustoffrecycling
    • Lagerung von Bauschutt in Bauschutt-Recyclinganlagen
    • Anforderungen aus Sicht des Grundwasserschutzes an Bauschutt-Lagerplätze und Bauschutt-Recyclinganlagen
    • Verwendung von Recycling-Baustoffen im forstlichen Wirtschaftswegebau
    • Ermittlung der Entsorgungswege von mineralischen Abfällen in Baden-Württemberg - aktueller Sachstand der Erhebung
  • Deponiesickerwasserleitungen - aktuelle Probleme

 

LUBW-Kolloquiums 2010 "Vollzugsfragen aus der Abfallwirtschaft"

Im Rahmen des LUBW-Kolloquiums 2010 "Vollzugsfragen aus der Abfallwirtschaft" in Karlsruhe am 22.01.2010 wurden folgende Themen behandelt:
 

  • Biogasanlagen und deren rechtliche Abgrenzung
  • Inputstoffe in Biogasanlagen und rechtliche Auswirkungen
  • Abfallrechtliche Einstufung von Gärrückständen aus Biogasanlagen
  • Probenahme fester Abfälle nach LAGA-Richtlinie PN 98 – Praktische Aspekte zu Strategie, Anzahl, Aussagekraft und Probenvorbehandlung
  • Sechs Monate Deponieverordnung im Vollzug – Annahmeverfahren aus Sicht eines Deponiebetreibers
  • Sechs Monate Deponieverordnung im Vollzug – Annahmeverfahren aus Sicht einer Überwachungsbehörde
  • Sicherheitsleistung bei Abfallanlagen – Rechtliche Vorgaben
  • Sicherheitsleistung bei Abfallanlagen – Unterstützungsleistung durch die LUBW
  • Das elektronische Abfallnachweisverfahren (eANV) – Informationen für die Abfallrechtsbehörden
  • Vorstellung des Informationsportals Abfallbewertung (IPA)
  • Erhebung von Sandfang- und Rechengutabfällen in Baden-Württemberg – Vorstellung der Erhebungsergebnisse und Ausblick  
  • Überprüfung der Abfallanlagen in Baden-Württemberg – Vorstellung der Prüfergebnisse


Weitere Inhalte bzw. Vorträge aus dem Kolloquium:

 

LUBW-Kolloquiums 2009 "Vollzugsfragen aus der Abfallwirtschaft"

Im Rahmen des LUBW-Kolloquiums 2009 "Vollzugsfragen aus der Abfallwirtschaft" in Karlsruhe am 22.01.2009 wurden folgende Themen behandelt:

  • Verordnung zur Vereinfachung des Deponierechts (DepVereinfachV)
    • Vorstellung der DepVereinfachV
    • Annahmeverfahren auf Deponien aus Sicht der Vollzugsbehörden gemäß § 8 der DepVereinfachV
    • Probenahme, Probenvorbereitung und Untersuchung von Abfällen und Deponieersatzbaustoffen gemäß Anhang 4 der DepVereinfachV
    • Anforderungen gemäß Anhang 5 der DepVereinfachV an den Deponiebetreiber
  • Abfallwirtschaft - online
    • Übersicht der Online-Angebote
    • Nutzung des UIS-Berichtssystems für Fragen aus der Abfallwirtschaft
    • PRTR-Berichtspflicht - Erfahrungen aus der ersten Berichterstattung
  • Quotenmonitoring im Rahmen der Altfahrzeugverordnung (AltfahrzeugV)
    • Quotenmonitoring - Konzept des Bundes
    • Praxis des Quotenmonitorings aus Sicht eines Sachverständigen
    • Erfahrungen der Überwachungsbehörden

Workshops " Abfallwirtschaft 2008"

Im Rahmen des Workshops " Abfallwirtschaft 2008" in Karlsruhe am 22.01.2008 wurden folgende Themen behandelt:

  • Aktuelle Entwicklungen im Bereich der Abfallwirtschaft
    • Entwurf eines Gesetzes zur Neuordnung des Abfallrechts für Baden-Württemberg - Novelle des Landesabfallgesetzes
    • Entwurf einer Verordnung des Umweltministeriums über die Entsorgung gefährlicher Abfälle zur Beseitigung - Novelle der Sonderabfallverordnung (SAbfVO)
    • Digitales Kartenwerk Wasser- und Abfallwirtschaft: Erfassung von Deponieflächen in Baden-Württemberg durch die LUBW - Erhebung, Probleme der Erhebung und Darstellung der Ergebnisse
    • Entwurf der Verordnung über Deponien und Langzeitlager und zur Umsetzung der Bergbauabfallrichtlinie - integrierte Deponieverordnung (iDepV)
  • Abfall- und Deponietechnik
    • FID-Begehung zur Wirkungskontrolle von aktiven und passiven Entgasungseinrich-tungen, Leistungsbeschreibung und Qualitätsanforderungen
    • Oberflächenabdichtungssysteme an steilen Böschungen
    • Umgang mit Schwachgas - Optimierung der Entgasung und Techniken zur Verwertung und Behandlung
    • Entsorgung von künstlichen Mineralfasern

 

Workshop "Kreislaufwirtschaft 2006"

Im Rahmen des Workshops "Abfallwirtschaft 2006" in Stuttgart am 15. Oktober 2006 wurden folgende Themen behandelt:

  • Allgemeine Abfallwirtschaft
    • Novelle der EG-Abfallrahmenrichtlinie Nr. 75/442/EWG (Sachstand)
    • Novelle der Nachweisverordnung (Vorstellung der vorgesehenen Neureglungen zur Vereinfachung der abfallrechtlichen Überwachung und zur Einführung der elektronischen Form)
    • Die neue Verwaltungsvorschrift für die Verwertung von Böden in Baden-Württemberg (Sachstand)
    • Novellierung des Deponierechts (Sachstand zu den Überlegungen des BMU, Vorstellung des UM)
    • Anlagen zur Mitverbrennung von Abfällen in Baden-Württemberg
    • Anlagen zur energetischen Nutzung von Biomasse in Baden-Württemberg
  • Deponie
    • Digitaler Deponiejahresbericht
    • Nutzung der Grundwasserdatenbank für den digitalen Deponiejahresbericht
    • Oberflächenabdichtungssystem der Deponie Feilheck
    • Qualitätssicherung bei FID-Messungen auf Deponien

Rückfragen unter E-Mail: kreislaufwirtschaft@lubw.bwl.de